Follow
Subscribe to Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Filter
  • 18.03.2024 – 13:28

    BPOLI-KA: Zeugen gesucht: Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr

    Mannheim (ots) - Bislang unbekannte Täter haben am Samstagabend (16.März) am Bahnübergang Helmstadt-Bargen den Mechanismus des dortigen Schrankenbaums blockiert. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden am Bahnübergang Helmstadt-Bargen gegen 17.00 Uhr in den Mechanismus des Schrankenbaums mehrere Steine gelegt, sodass dieser nicht vollständig herunter- bzw. ...

  • 14.03.2024 – 16:11

    BPOLI-KA: Besonders schwerer Fall des Diebstahls an der Bahnstrecke

    Karlsruhe (ots) - Am Donnertag (14. März) wurde die Bundespolizeiinspektion Karlsruhe informiert, dass es durch unbekannte Täter auf der Bahnstrecke 3443 zwischen Karlsruhe-Knielingen und Wörth (Pfalz) zu einem Glasfaser- sowie Kupferkabeldiebstahl gekommen ist. Gegen 04:00 Uhr wurde durch bislang unbekannte Täter im Bereich Karlsruhe-Knielingen ein Kabelschacht geöffnet und das darin befindliche Glasfaserkabel ...

  • 12.03.2024 – 12:54

    BPOLI-KA: Zeugen gesucht: ICE überfährt Leiter

    Mannheim (ots) - Bislang unbekannte Täter haben am Freitagabend (8.März) im Bereich Mannheim Neckarstadt eine Leiter in den Gleisbereich gelegt welche von einem ICE auf der Fahrt zum Hauptbahnhof Mannheim überfahren wurde. Nach derzeitigen Ermittlungen wurde die Leiter gegen 18:44 Uhr auf Höhe Mannheim Neckarstadt durch den ICE überfahren. Der ICE setzte seine Fahrt bis zum Hauptbahnhof Mannheim fort. Nach einer ...

  • 08.03.2024 – 10:27

    BPOLI-KA: ICE mit Steinen beworfen

    Mannheim (ots) - Bislang unbekannte Täter haben am Donnerstagabend (7.März) mehrere Scheiben eines ICE auf der Fahrt von Frankfurt/Main nach Mannheim beschädigt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden die Scheiben vermutlich mit Steinen beworfen und splitterten hierdurch. Durch Angaben des Zugbegleitpersonals erfolgte der mutmaßliche Bewurf gegen 17:30 Uhr kurz vor dem Halt am Hauptbahnhof Mannheim. Die Tatörtlichkeit könnte im Bereich Mannheim Handelshafen bzw. ...

  • 01.03.2024 – 12:01

    BPOLI-KA: Unbekannte bedrohen und rauben Reisende aus - Zeugenaufruf

    Hockenheim/ Mannheim (ots) - Donnerstagmittag (29. Februar) haben zwei bislang unbekannte Tatverdächtige in der S9 mehrere Reisende verbal bedroht. Im RE 70 entwendeten sie zudem einem 16-Jährigen das Smartphone unter Anwendung von Gewalt. Die Tatverdächtigen sind derzeit flüchtig. Die Bundespolizei sucht nach Zeugen und weiteren Geschädigten. Gegen 16:38 Uhr befanden sich die Tatverdächtigen in der S9 auf dem Weg ...

  • 20.02.2024 – 10:48

    BPOLI-KA: Zeugen gesucht: Nach Körperverletzung in der S-Bahn

    Karlsruhe (ots) - Ein bislang unbekannter Täter fuhr am 16.02.2024 gegen 22:14Uhr mit der S-Bahn von Ubstadt-Weiher nach Bad Schönborn-Kronau. Während der Fahrt legte er eine von ihm vollurinierte Zeitung einem weiblichen Fahrgast auf den Kopf. Die Geschädigte befand sich zum Tatzeitpunkt gemeinsam mit ihrem Freund in der S-Bahn. Kurz vor dem Zug halt in Bad Schönborn-Kronau stand der Mann auf und lief auf die in ...

  • 18.02.2024 – 08:40

    BPOLI-KA: Gemeinsame Pressemitteilung der BPOLI Hamburg und der BPOLI Karlsruhe

    Hamburg / Karlsruhe (ots) - Gemeinsame Anstrengung zur Identifizierung von Straftätern: Bundespolizeiinspektionen Hamburg und Karlsruhe koordinieren Maßnahmen gegen Fußballstörer [Hamburg/Karlsruhe, 18.02.2024] - Die Bundespolizeiinspektionen Hamburg und Karlsruhe bündeln ihre Kräfte, um umfassende Ermittlungen im Zusammenhang mit diversen Straftaten, unter ...

  • 14.02.2024 – 14:30

    BPOLI-KA: Zeugen gesucht: Sachbeschädigung am Bahnhof Waghäusel

    Karlsruhe (ots) - Bislang unbekannte Täter haben zwischen Donnerstag (08.02.) und Montag (12.02) mehrere Scheiben sowie Türen des Bahnhof Waghäusel beschädigt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden die Fensterscheiben sowie Eingangstüren mit Steinen beworfen. Die Schadenshöhe beträgt circa 20 000 Euro. Der Tatzeitraum lässt sich auf das Faschingswochenende ...

  • 12.02.2024 – 16:31

    BPOLI-KA: Unbekannte Täter durchtrennen Kupferkabel

    Mannheim/ Lampertheim (ots) - Bislang unbekannte Täter haben am Sonntagabend (11.02.2024) auf einer Länge von insgesamt 300 Metern mehrere Kupferkabel auf der Strecke zwischen Mannheim und Frankfurt durchtrennt. Die Deutsche Bahn informierte die Bundespolizeiinspektion Karlsruhe am 11.02.2024 gegen 20:30 Uhr über eine Störung im Bereich Mannheim-Blumenau. Beamte der Bundespolizei sowie Techniker der Deutschen Bahn ...

  • 07.02.2024 – 11:16

    BPOLI-KA: ICE mutmaßlich mit Steinen beworfen

    Freiburg/ Rust/ Karlsruhe (ots) - Bislang unbekannte Täter haben am Dienstagabend (6. Februar) zwei Scheiben eines ICE auf der Fahrt von Freiburg nach Offenburg beschädigt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden die Scheiben vermutlich mit Steinen beworfen und splitterten dadurch. Nach Angaben des Zugbegleitpersonals erfolgte der mutmaßliche Bewurf gegen 18:10 Uhr auf Höhe der Ortschaft Rust. Der ICE fuhr mit ...

  • 07.02.2024 – 10:56

    BPOLI-KA: Besonders schwerer Fall des Diebstahls am Hauptbahnhof

    Mannheim (ots) - Dienstagmittag (6. Februar) haben ein Jugendlicher und ein Heranwachsender in einem Nebenbetrieb des Mannheimer Hauptbahnhofs Lebensmittel entwendet ohne diese zu bezahlen. Ein Tatverdächtiger führte eine Machete mit sich. Gegen 14 Uhr beobachtete eine Streife der Bundespolizei die 17- und 20-jährigen deutschen Tatverdächtigen beim Verlassen des Lebensmittelgeschäfts. Dabei führten diese gefüllte ...

  • 01.02.2024 – 19:25

    BPOLI-KA: Oberleitungsschaden am Hauptbahnhof Mannheim

    Mannheim (ots) - Am Donnerstagnachmittag (01.Februar) mussten nach einem Abriss der Bahnoberleitung 50 Reisende eines Regionalexpress am Mannheimer Hauptbahnhof evakuiert werden. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen zur Ursache eingeleitet.Es wurde keine Personen verletzt. Bisherigen Erkenntnissen zufolge fiel die Oberleitung im Hauptbahnhof Mannheim auf den vorderen Teil des Regionalexpress. Alarmierte Einsatzkräfte ...

  • 31.01.2024 – 11:44

    BPOLI-KA: 17-jähriger Dieb schlägt gleich viermal zu

    Frankfurt am Main / Mannheim (ots) - Dienstagmorgen (30. Januar) hat ein 17-Jähriger im Zug gleich vier Reisende bestohlen. Bundespolizisten haben den Jugendlichen am Mannheimer Hauptbahnhof festgenommen. Zwischen 09:50 und 10:50 Uhr befand sich der aus Libyen stammende Tatverdächtige im ICE 593 auf dem Weg von Frankfurt/Main nach Mannheim. Hierbei entwendete er von mindestens vier Reisenden Wertgegenstände. Neben ...

  • 31.01.2024 – 11:43

    BPOLI-KA: Zeugenaufruf nach Körperverletzung im Zug

    Karlsruhe (ots) - Bereits am Silvesternachmittag (31. Dezember 2023) ist es im Zug zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem 34-jährigen Zugbegleiter und einem Reisenden gekommen. Gegen 16:20 Uhr befand sich der 35-jährige Geschädigte im RE 7. Beim Halt am Karlsruher Hauptbahnhof trafen Bundespolizisten diesen im Zug an. Ersten Ermittlungen zufolge ist der Geschädigte bereits zuvor durch sein Verhalten im ...

  • 22.01.2024 – 16:48

    BPOLI-KA: Jugendliche begehen Diebstahl mit Waffen

    Mannheim (ots) - Sonntagabend (21. Januar) haben drei Jugendliche in einem Selbstbedienungsgeschäft am Mannheimer Hauptbahnhof Lebensmittel entwendet ohne diese zu bezahlen. Einer der Tatverdächtigen führte ein Taschenmesser bei sich. Gegen 18:45 Uhr beobachteten zwei Ladendetektive die 14-, 15- und 17-jährigen aus Deutschland stammenden Tatverdächtigen beim Einscannen ihrer zuvor entwendeten Lebensmittel. ...

  • 10.01.2024 – 13:39

    BPOLI-KA: (MA) Bei Diebeszug erwischt

    Mannheim (ots) - Dienstagabend (9. Januar) hat ein 27-Jähriger mehrere Reisende im Zug bestohlen. Eine Geschädigte bemerkte den Diebeszug. Bundespolizisten nahmen den Tatverdächtigen vorläufig fest. Gegen 20:45 Uhr nutzte der aus Marokko stammende Tatverdächtige den ICE 272 von Karlsruhe nach Mannheim. Hier griff er in mindestens drei verschiedene Taschen, durchwühlte diese und entnahm unter anderem Bargeld und eine ...

  • 08.01.2024 – 15:12

    BPOLI-KA: Mann schlägt Frau am Hauptbahnhof mit der Faust ins Gesicht

    Karlsruhe (ots) - Samstagmorgen (6. Januar) hat ein 23-Jähriger am Karlsruher Hauptbahnhof seiner Begleiterin mit der Faust in das Gesicht geschlagen. Im weiteren Verlauf beleidigte und bedrohte der Tatverdächtige Bundespolizisten. Gegen 5:45 Uhr erhielt die Bundespolizei am Karlsruher Hauptbahnhof die Information einer körperlichen Auseinandersetzung zweier ...

  • 05.01.2024 – 14:49

    BPOLI-KA: Streitigkeiten unter Jugendlichen enden in gefährlicher Körperverletzung

    Karlsruhe (ots) - Donnerstagabend (4. Januar) kam es am Karlsruher Hauptbahnhof zu einer körperlichen Auseinandersetzung dreier Jugendlicher. In deren Verlauf trat die Tatverdächtige dem Geschädigten gegen den Kopf. Gegen 18:50 Uhr wurde die Bundespolizei am Hauptbahnhof über eine körperliche Auseinandersetzung dreier Jugendlicher am Haupteingang informiert. Beim ...

  • 04.01.2024 – 15:18

    BPOLI-KA: Bundespolizei fasst Tatverdächtigen nach Diebstahl am Karlsruher Hauptbahnhof

    Karlsruhe (ots) - Mittwochmittag (3. Januar) hat die Bundespolizei am Karlsruher Hauptbahnhof einen Diebstahl aufgedeckt. Gegen 14 Uhr informierten Reisende die Bundespolizei über eine männliche Person, die sich in einer am Hauptbahnhof befindlichen Bankfiliale auffällig verhält. Demnach habe der Mann mehrere Fächer durchsucht. Bei den folgenden polizeilichen ...

  • 04.01.2024 – 15:16

    BPOLI-KA: Unbekannte legen Fahrrad ins Gleis - Zeugenaufruf

    Hemsbach (ots) - In der Nacht auf Donnerstag (4. Januar) haben unbekannte Täter ein Fahrrad in den Gleisbereich am Hemsbacher Bahnhof gelegt. Hierdurch kam es zum Zusammenstoß mit einem Güterzug. Ersten Ermittlungen zufolge durchfuhr der Güterzug (in Fahrtrichtung Frankfurt/Main) um kurz nach 00 Uhr den Hemsbacher Bahnhof auf Gleis 1. Hierbei nahm der Triebfahrzeugführer ein im Gleisbereich liegendes Fahrrad wahr. ...

  • 02.01.2024 – 14:57

    BPOLI-KA: (MA) Mit gefälschten Dokumenten unterwegs

    Mannheim (ots) - Montagabend (1. Januar) hat ein 25-Jähriger den Zug ohne gültigen Fahrausweis genutzt. Bei den weiteren polizeilichen Ermittlungen stellte sich heraus, dass der Mann gefälschte Identitätspapiere bei sich hatte und unerlaubt im Bundesgebiet aufhältig ist. Gegen 18:30 Uhr setzte die Deutsche Bahn AG die Bundespolizei am Mannheimer Hauptbahnhof über einen Mann ohne gültigen Fahrausweis im ICE 1013 von ...

  • 02.01.2024 – 14:54

    BPOLI-KA: (HD) Wechselseitige Körperverletzung am Heidelberger Hauptbahnhof

    Heidelberg (ots) - Montagabend (1. Januar) ist es am Heidelberger Hauptbahnhof zu einem wechselseitigen Körperverletzungsdelikt gekommen. Hierbei kam neben einem Tierabwehrspray auch ein Fahrradsattel zum Einsatz. Gegen 17 Uhr bettelte der 42-jährige algerische Staatsangehörige bei dem 37-jährigen deutschen Staatsangehörigen mehrfach aufdringlich um Geld. Trotz ...

  • 22.12.2023 – 14:57

    BPOLI-KA: Unbekannte Täter entwenden Kupferkabel - Zeugenaufruf

    Mannheim (ots) - Unbekannte Täter haben am Donnerstagabend (21. Dezember) mehrere hundert Meter Kupferkabel der Deutschen Bahn AG entwendet. Zwischen Mannheim-Waldhof und Lampertheim findet deshalb der Zugverkehr bis auf weiteres stark eingeschränkt statt. Die Bundespolizei bittet um Zeugenhinweise. Gegen 20:30 Uhr informierte die Deutsche Bahn AG die Bundespolizei ...

  • 19.12.2023 – 13:27

    BPOLI-KA: Diebstahl mit Sachschaden über 55 000 Euro

    Karlsruhe (ots) - Bislang unbekannte Täter haben aus einer abgestellten Diesel-Lok mehrere Gegenstände entwendet. Bisherigen Erkenntnissen zufolge entwendeten die Täter mehrere Schlüssel und Kopfhörer sowie 11 Steckkarten, welche für den Betrieb der Diesel-Lok benötigt werden und fachgerecht ausgebaut wurden. Der Diebstahl wurde am Montag (19.Dezember) durch Mitarbeiter einer Instandhaltungsfirma gegen 15:35 Uhr ...

  • 18.12.2023 – 11:42

    BPOLI-KA: Gemeinschädliche Sachbeschädigung am Haltepunkt Malsch-Süd / Zeugenaufruf

    Malsch (ots) - Samstagabend (16. Dezember) haben bislang unbekannte Täter am Haltepunkt Malsch-Süd mehrere Gegenstände zerstört. Gegen 19:40 Uhr erkannte der Triebfahrzeugführer eines den Haltepunkt passierenden Zuges eine randalierende Personengruppe am dortigen Bahnsteig 1 (Fahrtrichtung Karlsruhe). Beamte der alarmierten Bundespolizei in Mannheim begaben sich ...

  • 18.12.2023 – 11:41

    BPOLI-KA: Gefährliche Körperverletzung im Zug - Zeugenaufruf

    Mannheim (ots) - Freitagmittag (15. Dezember) ist es im Zug zu einer körperlichen Auseinandersetzung zweier Personen gekommen. Hierbei schlug der Tatverdächtige dem Geschädigten mit einer Thermosflasche in das Gesicht. Gegen 12:30 Uhr kam es im RE 4123, welcher am Bahnsteig 10 des Mannheimer Hauptbahnhofs gerade einen Halt hatte, zu einer Auseinandersetzung zwischen ...

  • 07.12.2023 – 09:48

    BPOLI-KA: Bundespolizei vereitelt Diebstahl- Geschädigter gesucht

    Karlsruhe (ots) - Dienstagnacht (5. Dezember) hat ein 27-Jähriger am Karlsruher Hauptbahnhof versucht einen Reisenden zu bestehlen. Hierbei griff der Tatverdächtige in den Rucksack des Geschädigten. Die Bundespolizei nahm den Mann später fest. Gegen 23 Uhr beobachtete eine Streife der Bundespolizei in der Haupthalle, wie der 27-jährige aus Marokko stammende Tatverdächtige einem Reisenden in dessen Rucksack griff. ...

  • 07.12.2023 – 09:46

    BPOLI-KA: Diebstahl im Zug

    Mannheim (ots) - Dienstagmorgen (5. Dezember) hat ein 41-Jähriger beim Halt am Mannheimer Hauptbahnhof einem Reisenden im ICE eine Tasche entwendet. Bei den polizeilichen Maßnahmen sicherten die Bundespolizisten noch weiteres Diebesgut. Gegen 09:10 Uhr informierte die Deutsche Bahn AG die Bundespolizei über eine männliche Person im ICE 78 auf dem Weg nach Mannheim, gegen die ein Fahrtausschluss durchgesetzt werden sollte. Am Hauptbahnhof trafen die Beamten den ...