Follow
Subscribe to Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Bundespolizeiinspektion Klingenthal

Filter
  • 27.10.2023 – 13:02

    BPOLI KLT: Illegale Pyrotechnik eingezogen

    Klingenthal (ots) - Johanngeorgenstadt - Beamte der Bundespolizeiinspektion Klingenthal kontrollierten am gestrigen Donnerstag gegen 13.00 Uhr, in Johanngeorgenstadt, im Rahmen der wiedereingeführten Grenzkontrollen, einen PKW mit deutscher Zulassung. Dieser war mit drei männlichen Personen im Alter von -45-, -23- und -29- Jahren besetzt. Bei einer eingehenden Kontrolle des PKW, wurden im Kofferraum große Mengen an ...

  • 25.04.2023 – 13:04

    BPOLI KLT: Verhaftung am Bahnhof Oelsnitz/Vogtland

    Oelsnitz/Vogtland (ots) - Bundespolizisten verhafteten am gestrigen Montagnachmittag am Bahnhof in Oelsnitz/Vogtland einen 41-jährigen deutschen Staatsangehörigen. Die vorangegangene Kontrolle des in Erfurt geborenen Mannes ohne festen Wohnsitz ergab, dass zur Person ein Untersuchungshaftbefehl sowie ein weiterer zur Strafvollstreckung von einem Jahr Freiheitsstrafe bestehen. Beide wurden wegen besonders schwerer Fälle ...

  • 05.12.2022 – 13:38

    BPOLI KLT: Haftbefehl vollstreckt und neue Strafanzeige gefertigt

    Lengenfeld (ots) - Einen 61-jährigen Zugpassagier verhafteten Bundespolizisten am vergangenen Samstag in Lengenfeld. Zur Person besteht ein Haftbefehl, wie die vorangegangene Kontrolle ergab. Das Amtsgericht Gera hatte den Mann wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zu einer Geldstrafe von 100 Tagessätzen zu je 28 Euro verurteilt. Den noch offenen Betrag von 2.630 Euro konnte der in Gera geborene und derzeit ...

  • 25.10.2022 – 12:59

    BPOLI KLT: Feuerwerkskörper eingezogen

    Johanngeorgenstadt (ots) - Einem 18-Jährigen aus dem Landkreis Mittelsachsen wird ein Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz vorgeworfen. Bei der Kontrolle des Mannes, der mit einem Fahrrad unterwegs war, fanden Bundespolizisten in dessen Gepäck am gestrigen Nachmittag in Johanngeorgenstadt etliche Feuerwerkskörper und zogen sie ein. Die pyrotechnischen Gegenstände, die der Mann eigenen Angaben zufolge in Tschechien ...

  • 07.10.2022 – 12:46

    BPOLI KLT: Fahndungstreffer an der Autobahn

    Oelsnitz/Vogtland (ots) - Einen 38-jährigen türkischen Staatsangehörigen verhafteten Bundespolizisten in der vergangenen Nacht und brachten ihn in eine Justizvollzugsanstalt. Das Landgericht Nürnberg-Fürth hatte den Mann wegen Computerbetruges zu einer Freiheitsstrafe von drei Monaten verurteilt, er erschien jedoch nicht zum Strafantritt. Festgestellt hatten die Beamten die Fahndungsausschreibung bei der Kontrolle ...

  • 13.06.2022 – 13:08

    BPOLI KLT: Jugendlicher mit Pyrotechnik und Springmessern unterwegs

    Johanngeorgenstadt (ots) - Im Rucksack eines 14-Jährigen aus dem Erzgebirgskreis fanden Bundespolizisten am gestrigen Sonntag in Deutschland nicht zugelassene Pyrotechnik sowie zwei hier ebenso verbotene Springmesser. Die vom benachbarten Markt in Tschechien stammenden Gegenstände zogen die Beamten ein und erstatteten Strafanzeige. Der Beschuldigte war Teil eines ...

  • 21.03.2022 – 13:20

    BPOLI KLT: Bulgarin im Bahnhof verhaftet

    Plauen (ots) - Im oberen Bahnhof Plauen verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Sonntagmorgen eine 32-jährige bulgarische Staatsangehörige. Bei der zuvor stattgefundenen Kontrolle hatten die Beamten festgestellt, dass gegen die in Dresden wohnhafte Frau ein Vollstreckungshaftbefehl besteht. Wegen Strafvereitelung hatte sie das Amtsgericht Hof zu einer Geldstrafe von 160 Tagessätzen zu je 65 Euro verurteilt. Die ...

  • 02.03.2022 – 09:44

    BPOLI KLT: Verhaftung im Regionalexpress

    Plauen (ots) - In einem Regionalexpress der Linie Dresden-Hof verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Dienstagnachmittag auf dem oberen Bahnhof in Plauen einen 27-Jährigen. Zuvor war der Mann einem Zugbegleiter aufgefallen, weil er ohne Fahrschein unterwegs war. Die hinzugerufene Bundespolizei stellte dann bei der Kontrolle fest, dass zur Person ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Chemnitz besteht. ...

  • 31.01.2022 – 12:35

    BPOLI KLT: Haftbefehle gegen »Reichsbürger« vollstreckt

    Weischlitz (ots) - Bundespolizisten vollstreckten am späten Abend des vergangenen Samstags zwei Haftbefehle auf dem Autobahnparkplatz Großzöbern an der A 72 gegen einen 53-jährigen deutschen Staatsangehörigen. Den in Tschechien wohnhaften Mann hatte das Amtsgericht Marienberg wegen versuchter Nötigung in zwei Fällen zu einer Gesamtgeldstrafe von 6.586 Euro verurteilt. Er war mit einem Pkw Mercedes unterwegs, den ...

  • 20.12.2021 – 15:11

    BPOLI KLT: Bundespolizisten decken mehrere Gesetzesverstöße auf

    Zwickau (ots) - In der Nacht zum vergangenen Samstag beobachtete eine Streife der Bundespolizei im Hauptbahnhof Zwickau zwei Männer, die mit Fahrrädern in der Haupthalle unterwegs waren und mit diesen auch die dortigen Treppen hinabfuhren. Bei der deshalb erfolgten Kontrolle nahmen die Beamten bei einem der beiden deutlichen Marihuana-Geruch wahr. In seinem Rucksack wurden dann in Alu-Folie verpackte Marihuana-Dolden - ...

  • 22.09.2021 – 14:47

    BPOLI KLT: Mehrfachstraftäter bei Busreise verhaftet

    Weischlitz (ots) - Auf dem Parkplatz Großzöbern an der A 72 verhafteten Bundespolizisten letzte Nacht einen 36-jährigen polnisch-deutschen Staatsangehörigen. Er war Insasse eines Fernreisebusses, der in Fahrtrichtung Hof unterwegs war und den die Beamten einer Kontrolle unterzogen. Wie sie dabei feststellten, besteht zu dem Mann ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Mayen wegen etlicher ihm vorgeworfener ...

  • 20.09.2021 – 13:43

    BPOLI KLT: Verhaftung im Hauptbahnhof

    Zwickau (ots) - Am vergangenen Samstagabend verhafteten Bundespolizisten im Hauptbahnhof Zwickau einen 23-jährigen deutschen Staatsangehörigen aus dem Landkreis Zwickau. Bei der vorangegangenen Kontrolle kam heraus, dass zur Person ein Vollstreckungshaftbefehl besteht. Wegen Körperverletzung hatte ihn das Amtsgericht Auerbach bereits 2019 zu einer Geldstrafe von 50 Tagessätzen zu je 25 Euro verurteilt. Die daraus ...

  • 17.09.2021 – 14:50

    BPOLI KLT: Fahndungstreffer bei Buskontrolle

    Oelsnitz/Vogtl. (ots) - Auf dem Parkplatz Magwitz nahe der Autobahnanschlussstelle Pirk an der A 72 verhafteten Bundespolizisten in der vergangenen Nacht einen 28-jährigen tunesischen Staatsangehörigen. Gegen ihn liegt ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Dresden wegen sexueller Nötigung und versuchter Vergewaltigung, in einem Fall in Tateinheit mit vorsätzlicher Körperverletzung, vor. Die Beamten hatten die ...

  • 06.09.2021 – 15:59

    BPOLI KLT: Ohne Fahrschein ins Gefängnis

    Plauen (ots) - Die Kontrolle einer 23-Jährigen am gestrigen Sonntag in einem Zug auf der Linie Dresden - Hof endete für sie im Gefängnis. Weil sie für den von ihr mitgeführten Hund kein Ticket vorweisen konnte, hatte das Bahnpersonal die Bundespolizei gerufen, damit diese die Personalien der deutschen Staatsangehörigen für die Fahrpreisnacherhebung feststellt. Bei der in diesem Zusammenhang durchgeführten ...

  • 16.06.2021 – 13:55

    BPOLI KLT: Fahrplanauskunft endet im Gefängnis

    Zwickau (ots) - Ein 31-jähriger algerischer Staatsangehöriger befindet sich nun zur Verbüßung einer 20-tägigen Ersatzfreiheitsstrafe, die das Amtsgericht Leipzig gegen ihn wegen Erschleichens von Leistungen im Falle der Nichtzahlung einer Geldstrafe von 20 Tagessätzen zu je 5 Euro verhängte, in der Justizvollzugsanstalt Zwickau. Zudem stellte die Bundespolizei Strafanzeige gegen den abgelehnten Asylbewerber mit ...

  • 30.04.2021 – 09:50

    BPOLI KLT: Bundespolizisten verhindern Sachbeschädigung

    Zwickau (ots) - Eine Streife der Bundespolizei verhinderte in der Nacht zum gestrigen Donnerstag auf dem Gelände des Hauptbahnhofes Zwickau offenbar eine Graffitistraftat an einem dort abgestellten Zug. Zwei Männer im Alter von 32 und 42 Jahren aus der Stadt kamen zunächst in Gewahrsam und später wieder auf freien Fuß. Es laufen Ermittlungen wegen versuchter Sachbeschädigung. Gegen 01.20 Uhr hatten die ...

  • 24.03.2021 – 14:25

    BPOLI KLT: Mann verhaftet

    Johanngeorgenstadt (ots) - Am gestrigen Dienstagnachmittag verhafteten Bundespolizisten am Bahnhof Johanngeorgenstadt einen 42-jährigen Erzgebirger. Bei der vorangegangenen Kontrolle des Mannes hatten die Beamten das Vorliegen eines Haftbefehls gegen ihn festgestellt. Das Amtsgericht Aue-Bad Schlema hat zum Angeklagten Sitzungshaft angeordnet, weil der Wohnsitzlose einem anberaumten Hauptverhandlungstermin unentschuldigt fernblieb. Ihm werden diverse ...

  • 18.02.2021 – 14:30

    BPOLI KLT: Verhaftung im Hauptbahnhof

    Zwickau (ots) - Einen 21-jährigen Eritreer verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Mittwochabend im Hauptbahnhof Zwickau. Bei der vorangegangenen Kontrolle des Mannes kam heraus, dass zur Person ein Haftbefehl besteht. Wegen Körperverletzung hatte ihn das Amtsgericht Auerbach/Vogtl. 2019 zu einer Geldstrafe von 55 Tagessätzen zu je 40 Euro verurteilt. Die daraus resultierende Gesamtsumme von 2.200 Euro war bislang ...

  • 10.02.2021 – 14:35

    BPOLI KLT: Verhaftung in Klingenthal

    Klingenthal (ots) - Einen 29-jährigen Tschechen verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Dienstagvormittag in Klingenthal. Bei der Kontrolle des Mannes aufgrund eines Zeugenhinweises kam heraus, dass zur Person ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichts Nürnberg wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls vorliegt. Indizien deuten daraufhin, dass er, der zusammen mit zwei weiteren tschechischen ...

  • 21.12.2020 – 11:50

    BPOLI KLT: 33-jähriger Mann im Hauptbahnhof Zwickau verhaftet

    Zwickau (ots) - Einen 33-Jährigen verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Sonntagvormittag im Hauptbahnhof Zwickau und brachten ihn in die Justizvollzugsanstalt der Stadt. Bei der Kontrolle des deutschen Staatsangehörigen kam heraus, dass zur Person zwei Haftbefehle vorliegen. Wegen Erschleichen von Leistungen hatte ihn das Amtsgericht Schopfheim zu einer Freiheitsstrafe von acht Monaten verurteilt, wegen des gleichen ...

  • 03.12.2020 – 15:19

    BPOLI KLT: Schleusung vereitelt - Sicherheitskooperation ist Schlüssel zum Erfolg

    Oelsnitz/Vogtl. (ots) - Neun unerlaubt eingereiste moldauische Staatsangehörige und vier Personen, denen Einschleusen von Ausländern vorgeworfen wird, sind in den gestrigen Abendstunden in Oelsnitz/Vogtl. aufgegriffen worden. Beteiligt an diesem behördenübergreifenden Fahndungserfolg waren Beamte des Zolls, der Gemeinsamen Fahndungsgruppe (GFG) von Bundespolizei ...

  • 03.12.2020 – 15:16

    BPOLI KLT: Mann im Hauptbahnhof verhaftet

    Zwickau (ots) - Einen 44-Jährigen verhafteten Bundespolizisten am gestrigen Mittwochabend im Hauptbahnhof Zwickau und brachten ihn in die Justizvollzugsanstalt der Stadt. Bei der Kontrolle des deutschen Staatsangehörigen kam heraus, dass zur Person ein Haftbefehl vorliegt. Wegen Vergehen nach dem Betäubungsmittelgesetz hatte ihn das Amtsgericht Zwickau zu Gesamtfreiheitsstrafen von mehr als zwei Jahren verurteilt. ...

  • 22.10.2020 – 16:31

    BPOLI KLT: Haftbefehl vollstreckt

    Plauen (ots) - Einen 24-jährigen Deutschen verhafteten Beamte der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundespolizei und Polizeidirektion Zwickau gestern Abend in Plauen. Die vorherige Kontrolle des Mannes hatte ergeben, dass zur Person ein Haftbefehl des Amtsgerichts Halle(Saale) wegen unerlaubten Handel mit und Besitz von Betäubungsmitteln besteht. Deswegen wurde er zu einer Geldstrafe von 120 Tagessätzen zu je 25 Euro verurteilt. Die daraus resultierende Gesamtsumme von ...

  • 06.10.2020 – 10:29

    BPOLI KLT: Mann reist mit illegalen Drogen nach Zwickau

    Zwickau (ots) - Bei der Kontrolle eines 29-Jährigen in der vergangenen Nacht im Hauptbahnhof Zwickau entdeckten Bundespolizisten im Gepäck des Mannes verschiedene illegale Drogen. Es handelt sich dabei um 69 Amphetamintabletten, knapp 60 Gramm kristalliner Substanz, mehr als 14 Gramm Haschisch und 29 Gramm Cannabiskraut. Die Betäubungsmittel wurden eingezogen, die Beamten erstatteten Anzeige und übergaben den ...

  • 05.10.2020 – 11:54

    BPOLI KLT: 27-Jähriger mit illegalen Drogen und gestohlenem Fahrrad unterwegs

    Zwickau (ots) - Bei der Kontrolle eines 27-Jährigen im Zwickauer Hauptbahnhof am frühen Samstag fanden Bundespolizisten bei ihm illegale Betäubungsmittel - Crystal und Marihuana in jeweils geringer und nicht verwiegbarer Menge. Außerdem hatte der in Chemnitz geborene Mann ohne festen Wohnsitz ein Fahrrad dabei, welches er eigenen Angaben zufolge in der vergangenen ...

  • 05.10.2020 – 11:52

    BPOLI KLT: Multiple Gesetzesverstöße bei Pkw-Kontrolle aufgedeckt

    Oelsnitz/Vogtl. (ots) - Etliche Gesetzesverstöße deckten Bundespolizisten bei der Kontrolle eines 47-Jährigen am frühen Sonntag auf und brachten sie zur Anzeige. Er war Fahrer eines Pkw Opel und kam aus Tschechien. Weder Personaldokumente noch Führerschein konnte der Deutsche aus Baden-Württemberg vorlegen, die Fahrerlaubnis war ihm entzogen worden. Wie ein ...

  • 28.09.2020 – 15:14

    BPOLI KLT: Verhaftung in Falkenstein/Vogtl.

    Falkenstein/Vogtl. (ots) - Einen 27-jährigen tschechischen Staatsangehörigen verhafteten Bundespolizisten am vergangenen Samstagvormittag am Bahnhof in Falkenstein/Vogtl. Die vorherige Kontrolle des Mannes hatte ergeben, dass zur Person ein Haftbefehl des Amtsgerichts Plauen wegen besonders schweren Fall des Diebstahls besteht. Weil der Angeklagte trotz ordnungsgemäßer Ladung nicht vor Gericht erschien, ordnete dieses ...

  • 03.09.2020 – 10:38

    BPOLI KLT: Als Touristen getarnt zum Arbeiten nach Deutschland

    Plauen (ots) - Bei der Kontrolle eines Kleintransporters mit polnischem Kennzeichen auf dem Autobahnparkplatz Vogtland-Nord an der A 72 stellten Beamte der gemeinsamen Fahndungsgruppe von Bundespolizei und Polizeidirektion Zwickau am gestrigen Mittwochmorgen neun ukrainische Staatsangehörige fest, die vorgaben, sich touristisch in Deutschland aufzuhalten. Die Ermittlungen ergaben jedoch, dass die Männer im Alter ...