All Releases
Follow
Subscribe to Polizei Minden-Lübbecke

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Lkw schiebt zwei Autos aufeinander

POL-MI: Lkw schiebt zwei Autos aufeinander
  • Photo Info
  • Download

Bad Oeynhausen (ots)

Auf der Kanalstraße ereignete sich am Samstagvormittag ein Auffahrunfall. Hierbei schob ein Lkw zwei Autos aufeinander. Die Fahrerin eines Audis zog sich dabei Verletzungen zu. Der Sachschaden wurde auf mindestens 20.000 Euro geschätzt.

Gegen 11.35 Uhr befuhr eine 25-Jährige mit ihrem Renault die B 61 von der A 30 kommend in Richtung A 2. An der Kreuzung zur Herforder Straße sprang die Ampel von Grün auf Gelb um, und sie bremste ihr Auto ab. Die hinter ihr fahrende Audi-Fahrerin (33) hielt ebenfalls an. Der Fahrer (28) eines folgenden Lkws mit Anhänger erkannte die Situation zu spät und fuhr auf den Audi auf. Dieser wiederum wurde auf den Renault geschoben. Der Audi war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original content of: Polizei Minden-Lübbecke, transmitted by news aktuell

More press releases: Polizei Minden-Lübbecke
More press releases: Polizei Minden-Lübbecke