All Releases
Follow
Subscribe to Polizeidirektion Itzehoe

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 180509.2 Heide: Unfall unter Alkoholeinfluss - drei Totalschäden

Heide (ots)

Dienstagnachmittag ist es in Heide zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung von drei Fahrzeugen gekommen. Wie sich bei der Unfallaufnahme herausstellte, war die Verursacherin erheblich alkoholisiert.

Eine 60-Jährige war um 15.15 Uhr auf der Meldorfer Straße in Richtung Hohenheide unterwegs. In Höhe der Hausnummer 141 übersah die Frau den Wagen einer 20-Jährigen, die verkehrsbedingt am Ort wartete, um nach links abzubiegen. Die 60-Jährige fuhr mit ihrem Renault auf den stehenden Golf auf und schob diesen in einen weiteren Golf, der entgegenkam. An allen drei beteiligten Fahrzeugen dürfte ein Totalschaden entstanden sein, die 20-Jährige erlitt leichte Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. Die eingesetzte Streife stellte im Zuge der Unfallaufnahme Atemalkoholgeruch bei der Unfallverursacherin fest - diese räumte bereitwillig ein, vor Fahrtantritt Alkohol getrunken zu haben. Ein später auf dem Revier bei ihr durchgeführter Atemalkoholtest lieferte ein Ergebnis von 1,89 Promille. Die Beamten ordneten die Entnahme einer Blutprobe an und beschlagnahmten den Führerschein der Dame. Die Dithmarscherin muss sich nun wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs infolge des Genusses alkoholischer Getränke und wegen der fahrlässigen Körperverletzung verantworten.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original content of: Polizeidirektion Itzehoe, transmitted by news aktuell

More press releases: Polizeidirektion Itzehoe
More press releases: Polizeidirektion Itzehoe
  • 09.05.2018 – 07:50

    POL-IZ: 180509.1 Albersdorf: Schützen ermittelt! (Folgemeldung zu 180430.4)

    Albersdorf (ots) - Nachdem es Ende April in der Wulf-Isebrandt-Straße in Albersdorf zu zwei Sachbeschädigungen an Buswartehäuschen gekommen ist, hat die Polizei nach einem Zeugenaufruf die Täter ermitteln können - bei ihnen handelt es sich um zwei Jugendliche. Nach dem öffentlichen Zeugenaufruf in der örtlichen Presse gingen bei den Albersdorfer Beamten einige ...

  • 08.05.2018 – 14:45

    POL-IZ: 180508.2 Itzehoe: Zeugen nach auffälliger Annäherung an ein Kind gesucht

    Itzehoe (ots) - Nach derzeitigen Erkenntnissen ist es am Sonntagnachmittag auf einem Spielplatz im Ortsteil Wellenkamp zu einer auffälligen körperlichen Annäherung eines Mannes an ein Kind gekommen. Die Polizei sucht nun dringend nach Zeugen, die Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht haben. Im Zeitraum zwischen 14.30 Uhr und 15.45 Uhr hielt sich eine ...

  • 08.05.2018 – 14:14

    POL-IZ: 180508.4 Lunden: Zeugen nach mehreren Sachbeschädigungen gesucht!

    Lunden (ots) - Seit dem 5. Mai 2018 sind in Lunden drei Scheiben durch Vandalismus zu Bruch gegangen. Die Gesamtschadenshöhe dürfte sich auf mehr als tausend Euro belaufen, die Polizei sucht nun nach Zeugen. Vom 5. auf den 6. Mai beschädigten Unbekannte in der Brunnenstraße die Fensterscheibe eines ehemaligen Firmengebäudes und verursachten damit einen Schaden von ...