Storys aus Wismar

Storys aus Wismar

Blaulicht-Meldungen aus Wismar

Blaulicht-Meldungen aus Wismar

  • 10.06.2024 – 18:58

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Skandieren verfassungsfeindlicher Parolen in Wismar

    Wismar (ots) - Am 10.06.2024 gegen 15:00 Uhr kam es zu einem polizeilichen Einsatz am Burgwall-Center in Wismar, bei dem ein 38jähriger Deutscher zwei ausländische Personen beleidigte, "Sieg-Heil" rief und vor ihnen mehrfach den Hitler-Gruß zeigte. Der Tatverdächtige konnte an der Aral-Tankstelle durch die eingesetzten Kräfte festgestellt werden. Anschließend ...

  • 09.06.2024 – 04:15

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Pressemitteilung anlässlich des Wismarer Hafenfestes 2024

    Wismar (ots) - Anlässlich des Wismarer Hafenfestes vom 06.06.2024 bis 09.06.2024 führte das Polizeihauptrevier Wismar einen Einsatz zur Begleitung und Absicherung der Veranstaltung durch. Hierfür kamen Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Rostock und der Wasserschutzpolizei MV zum Einsatz. Die Polizei zieht allgemein ein positives Fazit für die vergangenen ...

  • 07.06.2024 – 16:12

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Polizeieinsatz in Wismarer Gemeinschaftsunterkunft

    Wismar (ots) - Aufgrund einer Auseinandersetzung zwischen zwei Bewohnern der Gemeinschaftsunterkunft Haffburg waren dort um die Mittagszeit des heutigen Tages mehrere Streifenwagen der Wismarer Polizei im Einsatz. Ersten Erkenntnissen zufolge kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 46-jährigen, aus dem Iran sowie einem 27-jährigen, aus Ägypten stammenden Mann. Während der Auseinandersetzung ...

  • 07.06.2024 – 11:34

    Polizeiinspektion Wismar

    POL-HWI: Radfahrendes Kind bei Unfall leicht verletzt

    Wismar (ots) - Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und Radfahrer am gestrigen Donnerstag wurde das radfahrende Kind leicht verletzt. Derzeitigen Erkenntnissen zufolge überquerte der siebenjährige Radfahrer die Straße Turnerweg, offenbar übersah der Junge dabei den sich nähernden PKW. Der 56-jährige Fahrer des VW konnte trotz eingeleiteter Bremsung den Zusammenstoß mit dem Kind nicht verhindern. Der Junge ...

  • 05.06.2024 – 23:19

    Polizeipräsidium Rostock

    POL-HRO: Verkehrsunfall mit zwei getöteten Personen

    Wismar (ots) - Am 05.06.2024 gegen 17:15 Uhr kam es auf der L10 zwischen Goldberg und Züsow zu einem schweren Verkehrsunfall. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen soll der 76-jährige Fahrer aus Prag aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein und ist mit einem Baum kollidiert. In dem Fahrzeug befanden sich insgesamt vier Insassen. Die beiden Frauen (71 Jahre deutsch), die im Fahrzeug ...

Regionale Dienststellen

Dienststellen

Folgen
Keine Story von Polizeiinspektion Wismar mehr verpassen.