Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Trier mehr verpassen.

Polizeipräsidium Trier

Filtern
  • 27.05.2024 – 06:16

    POL-PPTR: Auffahrunfall auf der A1 bei Wittlich

    Trier (ots) - Heute Morgen gegen 5:30 Uhr, ereignete sich auf der A1 bei Wittlich ein Verkehrsunfall, bei dem der Fahrer eines Pkws verletzt wurde. Kurz vor der Anschlussstelle Wittlich-Mitte, in Fahrtrichtung Köln/Koblenz fuhr ein Pkw auf einen vor ihm fahrenden Sattelzug auf. Der schwerverletze ab ansprechbare Fahrer des Pkw konnte schnell aus seinem Fahrzeug geborgen werden. Weitere Einzelheiten zum dem Unfall sind ...

  • 23.05.2024 – 11:43

    POL-PPTR: Öffentlichkeitfahndung: Polizei sucht mit Phantombild nach Hinweisen

    Trier (ots) - Bislang unbekannte Täter riefen die Geschädigte am 14. Februar, gegen 12:46 Uhr, mit unterdrückter Rufnummer an. Eine Mädchenstimme behauptete am Telefon, dass sie einen Unfall verursacht und jemanden überfahren habe. Im Anschluss übernimmt ein vermeintlicher Polizeibeamter das Gespräch und erklärt, dass die Tochter der Geschädigten einen ...

  • 13.05.2024 – 10:39

    POL-PPTR: Schwerer Verkehrsunfall auf der B268 bei Pellingen

    Pellingen, Zerf (ots) - Heute Morgen, den 13. Mai, gegen 10 Uhr, stießen auf der B268 von Zerf kommend in FR Pellingen ein PKW und ein Lkw frontal zusammen. Die Unfallaufnahme läuft bereits. Derzeit ist die Fahrtstrecke vollständig gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet. Weitere Informationen folgen zur gegeben Zeit. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Trier Pressestelle Telefon: 0651-9779-0 E-Mail: ...

  • 09.05.2024 – 15:03

    POL-PPTR: Erneute Welle von betrügerischen "Schockanrufen" im Bereich Trier und Umgebung

    Trier (ots) - Am heutigen Donnerstag, den 9. Mai, versuchen Betrüger erneut vermehrt durch sogenannte Schockanrufe und weitere betrügerische Vielfalt an Wertsachen, Schmuck und Bargeld im Bereich des Polizeipräsidiums Trier zu gelangen, vor allem in der Eifelregion. Der oder die Anrufer*in gibt sich als Person einer Behörde aus und täuscht eine Notsituation vor, ...

  • 06.05.2024 – 11:33

    POL-PPTR: Verkehrsunfall durch medizinischen Notfall

    L151, Kenn (ots) - Am Montag, 06.05.2024 um 06:15 Uhr wurde der Polizeiautobahnstation Schweich ein Verkehrsunfall im Übergang von der A64 auf die L151 in Fahrtrichtung Hermeskeil gemeldet. Laut Zeugenangaben sei ein Renault Twingo alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in die dortige Böschung gefahren. Vor Ort stellte sich heraus, dass die 48-jährige Fahrzeugführerin aufgrund eines medizinischen ...

  • 02.05.2024 – 14:10

    POL-PPTR: Erneute Welle von betrügerischen "Schockanrufen" im Bereich Trier und Umgebung

    Trier (ots) - Am heutigen Donnerstag, den 2. Mai, versuchen Betrüger erneut vermehrt durch sogenannte Schockanrufe und weiterer betrügerischer Vielfalt an Wertsachen, Schmuck und Bargeld im Bereich des Polizeipräsidiums Trier zu gelangen. Als verwendete Variante nutzte die bislang unbekannten Täter, die eines Schockanrufs in Verbindung mit einem engen ...

  • 06.04.2024 – 21:02

    POL-PPTR: Falschfahrer auf der A602: Zeugenaufruf

    Trier (ots) - Am Samstagnachmittag, den 06.04.2024 gegen 15:40 Uhr, kam es auf der Bundesautobahn 602 bei Trier zu einem Vorfall mit einem Falschfahrer. Das gesuchte Fahrzeug befuhr die Richtungsfahrbahn Trier in die entgegengesetzte Richtung in Fahrtrichtung Autobahndreieck Moseltal. Hierbei kam es bisher zu zwei Gefährdungen anderer Verkehrsteilnehmer, die dem Falschfahrer noch rechtzeitig ausweichen konnten. Zu einem ...

  • 03.04.2024 – 11:15

    POL-PPTR: Telefonbetrüger ertappt - Abholerin festgenommen

    Aach (ots) - Am Donnerstag, 28. März, gegen 11:30 Uhr, erhielt ein 68-Jähriger aus Aach den Anruf einer angeblichen Polizeibeamtin. Seine Tochter habe einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht, erklärte diese ihm am Telefon. Zur Abwendung der nun drohenden Untersuchungshaft müsse er eine Kaution zahlen. Der Mann erkannte die Betrugsmasche "Schockanruf/falsche Polizeibeamtin" sofort und blieb am Telefon, während ...

  • 27.03.2024 – 12:59

    POL-PPTR: Schockanruf "Falscher Polizeibeamter" war wieder erfolgreich

    Trier (ots) - Am Dienstag, 26. März, gegen 12:45 Uhr, erhielt eine lebensältere spätere Geschädigte den Anruf eines vermeintlichen Polizeibeamten. Dieser suggerierte ihr glaubhaft, dass ihr Sohn angeblich einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht habe und sie nun eine Kaution zur Abwendung der Untersuchungshaft hinterlegen müsse. Kurz war eine weinende Frau am ...

  • 12.02.2024 – 17:10

    POL-PPTR: Schockanruf "Falscher Polizeibeamter" erneut erfolgreich

    Trier (ots) - Am 5. Februar, gegen 16:10 Uhr, erhielt eine 63-jährige spätere Geschädigte den Anruf eines vermeintlichen Polizeibeamten. Dieser suggerierte ihr glaubhaft, dass ihre Tochter angeblich einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht habe und sie nun eine Kaution zur Abwendung der Untersuchungshaft hinterlegen müsse. Kurz war eine weinende Frau am Telefon. Die schockierte Geschädigte kam den Aufforderungen ...

  • 25.01.2024 – 11:58

    POL-PPTR: Erneuter Schockanruf mit vollendetem Betrug

    Trier-Irsch (ots) - Am 23. Januar 2024, gegen 11:40 Uhr, übergab ein älterer Geschädigter eines Call-Center-Betruges einen höheren Geldbetrag an einen bislang unbekannten Täter in Trier-Irsch. Vorangegangen war ein sogenannter Schockanruf, bei dem sich zunächst eine Frau mit weinerlicher Stimme als Tochter des Geschädigten ausgab. Unmittelbar übernahm ein unbekannter Mann die Gesprächsführung. Dieser gab vor, ...

  • 03.01.2024 – 15:19

    POL-PPTR: Verkehrsunfall, vier Personen verletzt

    Trier (ots) - Am 03.01.2024, gegen 14.10 Uhr, ereignete sich auf der A 602, Trier in Richtung Schweich, im Auffahrtsbereich vom Verteilerkreis Trier kommend ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Bei dem Zusammenstoß wurden vier Personen, teils schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die A 602 ist derzeit an der Unfallstelle voll gesperrt. Die polizeiliche Unfallaufnahme dauert an. Zeugen werden ...

  • 16.11.2023 – 14:32

    POL-PPTR: Tödlicher Verkehrsunfall auf B51 bei Newel

    Trier (ots) - Am heutigen Nachmittag, gegen 12:45 Uhr, kollidierte ein PKW mit einem LKW im Begegnungsverkehr auf der B51 bei Newel. Hierbei erlitt die 30-jährige Fahrerin des PKW tödliche Verletzungen. Der Unfallhergang konnte bislang nicht rekonstruiert werden und ist aktuell Gegenstand der Ermittlungen. Zur Erhellung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter beauftragt. Die Bergung der unfallbeteiligten Fahrzeuge wird ...