Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Heinsberg mehr verpassen.

Kreispolizeibehörde Heinsberg

Filtern
  • 17.06.2024 – 13:00

    POL-HS: Brand eines Wohnanhängers

    Gangelt-Stahe (ots) - Am Sonntagabend (16. Juni) wurden Polizei und Feuerwehr gegen 21.20 Uhr über einen Brand auf einem an der Rodebachstraße gelegenen Privatgrundstück informiert. Bei Eintreffen stand ein Wohnanhänger in Vollbrand. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Durch das Feuer wurde zudem ein Baum beschädigt. Personen kamen nicht zu Schaden. Da eine Brandstiftung nicht auszuschließen ist, ermittelt nun die zuständige Kriminalpolizei. Rückfragen bitte an: ...

  • 14.06.2024 – 13:00

    POL-HS: Junge Männer stecken Mülltonnen in Brand / Zeugensuche

    Erkelenz/Hückelhoven-Baal (ots) - Gegen 21.20 Uhr steckten zwei bislang unbekannte junge Männer am Donnerstagabend (13. Juni) am Gleis 1 des Bahnhofs Erkelenz eine Mülltonne in Brand. Danach entfernten sie sich in Richtung eines Taxi-Stellplatzes, wo kurz darauf ein weiterer Mülleimer brannte. Schließlich brannte im Bereich Tenholter Straße / Kölner Straße erneut ein Müllgefäß. Die verständigte Feuerwehr ...

  • 10.06.2024 – 13:00

    POL-HS: Küchenbrand in Doppelhaushälfte

    Wassenberg (ots) - Am Sonntagmorgen (9. Juni), gegen 08.50 Uhr, entdeckte eine Anwohnerin der Straße Am Segelberg, dass es in der zurückliegenden Nacht in einer von Nachbarn bewohnten Doppelhaushälfte zu einem Brand gekommen war. Die Flammen waren jedoch bei Entdeckung bereits erloschen. Die verständigte Feuerwehr betrat das Haus und überprüfte es. Wahrscheinlich auf Grund eines technischen Defekts war in der Küche ...

  • 10.06.2024 – 13:00

    POL-HS: Heckenbrand

    Übach-Palenberg-Boscheln (ots) - Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am 9. Juni (Sonntag) gegen 22.40 Uhr auf der Brünestraße eine Thujahecke in Brand. Die verständigte Feuerwehr löschte die Flammen. Personen kamen nicht zu Schaden, allerdings wurde eine Mülltonne sowie eine angrenzende Gartenlaube in Mitleidenschaft gezogen. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 06.06.2024 – 13:00

    POL-HS: Brand einer Doppelhaushälfte

    Hückelhoven (ots) - Kurz nach Mitternacht wurden Polizei und Feuerwehr am Donnerstag (6. Juni) über den Brand einer zurzeit leerstehenden Doppelhaushälfte in der Haagstraße informiert. Die Anwohner der zweiten Doppelhaushälfte mussten für die Dauer der Löscharbeiten ihr Haus verlassen. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Kriminalpolizei hat erste Ermittlungen hinsichtlich einer ...

  • 01.06.2024 – 06:53

    POL-HS: Polizeibericht Nr.152/2024 vom 01.06.2024

    Kreis Heinsberg (ots) - Straftaten Wegberg - Brand einer Scheune Am 31.05.2024, gegen 19.20 Uhr, verschafften sich zunächst unbekannte Täter Zugang zu einer Scheune auf der Venrather Straße in Wegberg und setzten diese in Brand. Bei ihrer Flucht konnten sie durch Zeugen im Nahbereich gestellt werden. Das Feuer wurde nach mehrstündigen Löscharbeiten durch die Feuerwehr unter Kontrolle gebracht. Personen wurden bei dem ...

  • 31.05.2024 – 13:00

    POL-HS: Brennende Bücherausleihstation

    Heinsberg-Horst (ots) - Eine ehemalige Telefonzelle, die umgebaut und danach als Bücherausleihstation genutzt wurde, geriet am frühen Donnerstagmorgen (30. Mai) um kurz nach 6 Uhr an der Randerather Straße in Brand. Die verständigte Feuerwehr löschte die Flammen. Die Kriminalpolizei ermittelt indes wegen des Verdachts der Brandstiftung. Personen kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden. Rückfragen bitte an: ...

  • 21.05.2024 – 13:00

    POL-HS: Dachstuhlbrand

    Waldfeucht-Braunsrath (ots) - Am Montagabend (20. Mai) geriet der Dachstuhl eines Hauses an der Straße Im Kirchfeld aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Da sich zum Zeitpunkt des Brandes keine Menschen im Haus befanden, wurde auch niemand verletzt. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich nicht um Brandstiftung. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern weiter an. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle ...

  • 14.05.2024 – 13:00

    POL-HS: Heckenbrand

    Heinsberg-Schafhausen (ots) - Auf der Straße Im Mühlenkamp kam es am späten Montagabend (13. Mai) aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand. Gegen 23 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei über eine brennende Gartenhecke informiert. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Zirka 10 Meter der Hecke fielen dem Feuer zum Opfer. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur der Brandursache aufgenommen. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg ...

  • 13.05.2024 – 13:00

    POL-HS: Brände in Heinsberg und Wegberg-Klinkum

    Kreis Heinsberg (ots) - Am vergangenen Wochenende kam es zu mehreren Bränden im Kreis Heinsberg. Am Donnerstag, 9. Mai, gegen 17.30 Uhr, kam es an der Dresdener Straße in Heinsberg zu einem Küchenbrand. Ein mit Öl gefüllter Kochtopf geriet in Brand, wodurch der Bewohner eine Rauchvergiftung erlitt. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Ob ein Gebäudeschaden entstand war zum Zeitpunkt ...

  • 12.05.2024 – 07:21

    POL-HS: Polizeibericht Nr. 133 vom 12.05.2024

    Kreis Heinsberg (ots) - Straftaten Heinsberg-Oberbruch - Pedelec aus Garage entwendet Am 11.05.2024 verschaffte sich gegen 05:30 Uhr eine unbekannte männliche Person gewaltsam Zugang zu einer Garage eines Wohnhauses auf der Deichstraße. Aus der Garage wurde dann ein Pedelec der Marke "Cube" entwendet. Der Täter war etwa 30-40 Jahre alt, trug eine dreiviertellange Jeans, eine Übergangsjacke, dunkle Schuhe, eine dunkle ...

  • 10.05.2024 – 13:00

    POL-HS: Raub einer Handtasche/ Polizei sucht Zeugen

    Heinsberg (ots) - Am Donnerstag, 9. Mai, versuchte ein bislang unbekannter Täter einer 83-jährigen Frau auf einem öffentlichen Parkplatz an der Gaswerkstraße die Handtasche zu entwenden. Die Seniorin war auf dem Weg zum Krankenhaus, als ihr ein Mann entgegenkam. Als er neben der Frau stand, griff er nach ihrer Handtasche und versuchte diese zu entwenden. Da die Frau die Tasche jedoch festhielt, fiel sie zu Boden und ...

  • 06.05.2024 – 13:00

    POL-HS: Hausbrand

    Übach-Palenberg-Frelenberg (ots) - Kurz vor Mitternacht kam es am Sonntag (5. Mai) zum Brand eines an der Geilenkirchener Straße gelegenen Wohnhauses. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet nach ersten Erkenntnissen zunächst ein Sofa in Brand. Der 37 Jahre alte Bewohner brachte sich nach Entdeckung des Feuers in Sicherheit und verließ das Gebäude. Die Flammen griffen auf weitere Räumlichkeiten über. Die verständigte Feuerwehr löschte die Flammen. Ein Hund, der sich ...

  • 03.05.2024 – 13:00

    POL-HS: Hecke in Brand geraten

    Heinsberg (ots) - In der Potsdamer Straße flammte ein 43-Jähriger am Donnerstagmittag (2. Mai) gegen 13 Uhr Unkraut ab. Hierbei geriet eine angrenzende Hecke in Brand. Bei dem Versuch, das Feuer zu löschen, verletzte sich ein 51 Jahre alter Heinsberger leicht. Die verständigte Feuerwehr löschte die Flammen. Durch die Hitzeentwicklung wurde zudem ein geparktes Fahrzeug sowie ein Zaun in Mitleidenschaft gezogen. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg ...

  • 02.05.2024 – 13:00

    POL-HS: Fahrzeugbrände auf Gelände eines Autohauses

    Übach-Palenberg-Übach (ots) - In der Nacht zum 1. Mai (Mittwoch) meldete ein Zeuge gegen 02.45 Uhr ein Feuer auf dem Gelände eines an der Talstraße gelegenen Autohauses. Die verständigte Feuerwehr löschte zwei Pkw, die im Heckbereich in Brand geraten waren. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen hinsichtlich einer Brandstiftung aufgenommen. Rückfragen bitte an: ...

  • 15.04.2024 – 13:00

    POL-HS: Gartenhaus in Flammen

    Wassenberg-Birgelen (ots) - Am Samstagabend,13. April, wurden Feuerwehr und Polizei gegen 18 Uhr über den Brand eines Gartenhauses in der Lambertusstraße informiert. Die Feuerwehr konnte das Gartenhaus löschen, welches in vollem Umfang brannte. Eine angrenzende Hecke wurde durch die Flammen ebenfalls beschädigt. Personen wurden nicht verletzt. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: ...

  • 08.04.2024 – 13:00

    POL-HS: Van in Brand gesteckt

    Übach-Palenberg-Boscheln (ots) - Gegen 04.40 Uhr setzten unbekannte Täter am Sonntagmorgen (7. April) einen Van in Brand, der auf einem Wiesengrundstück an der Rochusstraße abgestellt war. Die verständigte Feuerwehr löschte die Flammen und die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Tatklärung aufgenommen. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 05.04.2024 – 13:00

    POL-HS: Brand einer Gartenlaube

    Erkelenz-Gerderath (ots) - In der Nacht zum 5. April (Freitag) sind Anwohner der Genenderstraße gegen 3.25 Uhr durch ein feuerwerksähnliches Geräusch geweckt worden und mussten feststellen, dass eine Gartenlaube in der Nachbarschaft Feuer gefangen hatte. Der Brand konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Dier Polizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: ...

  • 02.04.2024 – 13:00

    POL-HS: Pkw in Brand gesetzt/ Zeugen gesucht

    Heinsberg-Unterbruch (ots) - Am Montag, 1. April, gegen 21.40 Uhr, wurde auf dem Parkplatz eines Mehrfamilienhauses an der Wurmstraße ein Pkw durch eine bislang unbekannte Person in Brand gesetzt. Durch eine Kamera wurde zu dieser Zeit eine dunkel gekleidete Person aufgezeichnet, die mit einem Benzinkanister den vorderen Bereich des Fahrzeugs in Brand setzte. Die Person entfernte sich anschließend wieder in Richtung ...

  • 28.03.2024 – 13:00

    POL-HS: Zeugen nach Pkw Brand gesucht

    Hückelhoven-Ratheim (ots) - Ein Pkw Renault, der im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses an der Stolzbergstraße stand, brannte am Donnerstag, 28. März, vollständig aus. Da es keine Hinweise auf einen technischen Defekt gibt, könnte es sich um Brandstiftung gehandelt haben. Daher sucht die Polizei Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Geschehen in Zusammenhang stehen könnten. Diese werden gebeten, sich ...

  • 27.03.2024 – 13:00

    POL-HS: Pkw-Brände auf Autohausgelände

    Heinsberg (ots) - Am frühen Mittwochmorgen (27. März) wurden Polizei und Feuerwehr gegen 03.45 Uhr über ein Feuer auf dem Gelände eines an der Industriestraße gelegenen Autohauses informiert. Aus bislang ungeklärter Ursache gerieten zwei Fahrzeuge in Brand. Ein Wagen war bei Eintreffen der Polizei bereits komplett ausgebrannt. Das zweite Fahrzeug brannte im Frontbereich. Durch die starke Hitzeentwicklung waren zwei ...

  • 14.03.2024 – 13:00

    POL-HS: Kaminasche löst Mülltonnenbrand aus

    Hückelhoven-Ratheim (ots) - Am Mittwoch (13. März) brannten im Diebsweg gegen 16 Uhr vier Mülltonnen in der Einfahrt eines Hauses ab. Die verständigte Feuerwehr löschte die Flammen, die mittlerweile auch die Außenfassade des Gebäudes beschädigt hatten. Möglicherweise war Kaminasche in einer der Mülltonnen ursächlich für den Brand. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Rückfragen bitte an: ...

  • 11.03.2024 – 13:00

    POL-HS: Mülltonnen in Brand gesteckt

    Hückelhoven-Kleingladbach (ots) - Gegen 01.50 Uhr bemerkten Anwohner am frühen Montagmorgen (11. März) auf der Erkelenzer Straße und auf der Wassenberger Straße jeweils eine brennende Mülltonne. Sie versuchten, die Tonnen mit Wasser zu löschen. Die hinzugerufene Polizei unterstützte sie hierbei und ermittelt nun wegen des Verdachts der Brandstiftung. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg ...

  • 23.02.2024 – 13:00

    POL-HS: Fünf Verletzte nach Brand in Mehrfamilienhaus

    Heinsberg (ots) - Am Donnerstag (22. Februar) wurden Polizei und Feuerwehr gegen 17 Uhr über einen Brand in einem an der Josef-Gaspers-Straße gelegenen sechsstöckigen Mehrfamilienhaus informiert. Der Brandherd befand sich in einer Wohnung im ersten Obergeschoss. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Insgesamt fünf Personen erlitten durch Rauchgasinhalation leichte Verletzungen. Zwei von ihnen mussten im Krankenhaus ...

  • 13.02.2024 – 13:00

    POL-HS: Wohnmobil ausgebrannt

    Wegberg-Tüschenbroich (ots) - Am frühen Dienstagmorgen (13. Februar) wurden Feuerwehr und Polizei zum Brand eines Wohnmobils gerufen. Gegen 00.15 Uhr hatte eine Anwohnerin der Gerderhahner Straße Feuerschein an einem Wohnmobil entdeckt. Dem Eigentümer gelang es noch, ein direkt neben dem Wohnmobil abgestelltes Fahrzeug zu versetzen, so dass an diesem nur leichter Sachschaden entstand. Das Wohnmobil brannte komplett ab. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Durch den Brand ...

  • 30.01.2024 – 13:00

    POL-HS: Altpapiertonne angezündet

    Geilenkirchen-Bauchem (ots) - Unbekannte Täter zündeten am Dienstag (30. Januar) eine Tonne mit Altpapier an, die vor einem Haus an der Walloniestraße stand. Der Brand wurde gegen 00.20 Uhr entdeckt. Die Feuerwehr löschte die Flammen, so dass kein weiterer Schaden entstand. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 29.01.2024 – 13:00

    POL-HS: Brand zweier Pkw

    Gangelt (ots) - Am Sonntag, 28. Januar, wurde gegen 17.50 Uhr der Brand eines Pkw entdeckt, der in einer Tiefgarage an der Lindenstraße parkte. Das Feuer griff auf einen nebenstehenden Pkw über, der ebenfalls beschädigt wurde. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Das darüberliegende Gebäude wurde nach ersten Erkenntnissen nicht beschädigt. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: ...

  • 22.01.2024 – 13:00

    POL-HS: Treibhaus in Brand geraten

    Erkelenz-Gerderath (ots) - Gegen 5 Uhr geriet am 21. Januar (Sonntag) aus bislang ungeklärter Ursache ein auf einem Grundstück an der Thüringer Straße gelegenes Treibhaus in Brand. Die verständigte Feuerwehr löschte die Flammen. Personen kamen nicht zu Schaden. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 18.01.2024 – 13:00

    POL-HS: Brand in Wohnung

    Waldfeucht (ots) - Am Mittwoch, 17. Januar, kam es gegen 18 Uhr in einer Wohnung an der Brabanter Straße zu einem Brand. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Ein Bewohner kam vorsorglich ins Krankenhaus. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen und dauern weiter an. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de ...

  • 18.01.2024 – 13:00

    POL-HS: Brennendes Krad

    Selfkant-Süsterseel (ots) - Während ihrer Streifenfahrt entdeckten Beamte der Kreispolizeibehörde Heinsberg am Mittwoch (17. Januar), gegen 13.45 Uhr, ein brennendes Zweirad an der Straße An der Waldschänke. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Da sich keine Hinweise auf einen Verkehrsunfall oder einen technischen Defekt ergaben, könnte das Fahrzeug durch unbekannte Personen in Brand gesteckt worden sein. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf. Das Fahrzeug wurde ...