Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Magdeburg mehr verpassen.

Bundespolizeiinspektion Magdeburg

Filtern
  • 22.02.2024 – 12:52

    BPOLI MD: Rücksichtsloses Duo hat am Ende das Nachsehen

    Halle/Saale (ots) - Am Mittwochabend, den 21. Februar 2024 verhielt sich ein Duo am Hauptbahnhof Halle/Saale so rücksichtslos, dass es die Aufmerksamkeit einer Streife der Bundespolizei gegen 23:00 Uhr auf sich zog. Die Deutschen schlossen ihre Fahrräder an den Handlauf des Bahnsteigaufganges zu den Gleisen vier und fünf derart an, dass sie andere Reisende dadurch behinderten. Die Bundespolizisten kontrollierten die ...

  • 22.02.2024 – 12:40

    BPOLI MD: Familienstreitigkeiten am Hauptbahnhof: Sohn klaut seinem Vater 2000 Euro

    Magdeburg (ots) - Am Mittwoch, den 21. Februar 2024 erschien gegen 10:00 Uhr ein auf-gebrachter Mann bei der Bundespolizei am Hauptbahnhof Magdeburg und gab gegenüber den Beamten an, dass er von seinem Sohn bestohlen wurde. Demnach soll der 17-Jährige aus der gemeinsamen Wohnung 2000 Euro in bar entwendet haben und anschließend mit einem Zug zum Hauptbahnhof ...

  • 14.02.2024 – 13:20

    BPOLI MD: Im Zug vergessener Koffer führt zu Polizeieinsatz

    Magdeburg (ots) - Am Dienstag, den 13. Februar 2024, gegen 22:30 Uhr, informierte die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn Leipzig die Bundespolizeiinspektion Magdeburg erneut über ein herrenloses Gepäckstück in einem Zug, welcher zuvor auf der Strecke von Burg nach Magdeburg im Einsatz war. Ein Besitzer des verschlossenen, nicht einsehbaren, schwarzen Koffers konnte nicht ermittelt werden. Umgehend begaben sich ...

  • 14.02.2024 – 13:15

    BPOLI MD: 17-Jähriger mit Waffe und Messer im Hauptbahnhof

    Magdeburg (ots) - Am Dienstag, den 13. Februar 2024 befand sich die Bundespolizei im Rahmen eines Fahndungseinsatzes verstärkt im Hauptbahnhof Magdeburg. Gegen 11:50 Uhr erhielt die Leitstelle die Meldung, dass sich am Bahnsteig 1/2 des Hauptbahnhofs Magdeburg ein junger Mann mit einem schusswaffenähnlichen Gegenstand befinden soll. Eine sofort alarmierte Streife begab sich mit robuster Ausstattung zum Ereignisort, um ...

  • 13.02.2024 – 14:36

    BPOLI MD: Gefahrenbremsung: Stark alkoholisierter Mann fällt von Bahnsteigkante ins Gleis

    Roßlau (ots) - Mehr Glück als Verstand hatte am Montag, den 12. Februar 2024 ein 28-jähriger Mann: Gegen 17:00 Uhr wurde die Bundespolizeiinspektion Magdeburg durch die Notfallleitstelle der Bahn darüber informiert, dass dieser am Bahnhof Roßlau von der Bahnsteigkante 2 ins Gleis gestürzt war. Ein einfahrender Zug konnte durch Einleiten einer Gefahrenbremsung ...

  • 12.02.2024 – 13:17

    BPOLI MD: 28-jähriger Bulgare zeigt wiederholt verbotenen Hitlergruß

    Dessau (ots) - Am Sonntag, den 11. Februar 2024 erhielt ein 28-Jähriger wiederholt Strafanzeigen am Hauptbahnhof Dessau. Nach bisherigen Erkenntnissen betrat er gegen 16:00 Uhr eine Verkaufseinrichtung am Bahnhof mit einem alkoholischen Getränk. Auf sein Verhalten und das Alkoholverbot in der Filiale angesprochen, forderte ein Mitarbeiter, dass Verlassen des ...

  • 12.02.2024 – 13:15

    BPOLI MD: Zugbegleiter bei der Fahrkartenkontrolle durch Hundebiss verletzt

    Magdeburg (ots) - Am Sonntag, den 11. Februar 2024, gegen 22:50 Uhr erschien ein 62-jähriger Deutscher in den Diensträumen der Bundespolizeiinspektion Magdeburg und gab an, dass er während der Fahrkartenkontrollen in einer Regionalbahn von Burg nach Magdeburg von einem Hund einer Reisenden in den Arm gebissen wurde. Kurze Zeit später verspürte er einen starken ...

  • 12.02.2024 – 13:11

    BPOLI MD: Gesuchter 23-Jähriger landet nach Richtervorführung in Untersuchungshaft

    Halle/ Saale (ots) - Am Sonntag, den 11. Februar 2024 kontrollierten Bundespolizisten gegen 08:20 Uhr einen 23-Jährigen auf dem Hauptbahnhof Halle (Saale) und stellten seine Identität fest. Bei der sich anschließenden Überprüfung seiner Personalien im polizeilichen Fahndungssystem wurde bekannt, dass das Amtsgericht Leipzig am 8. Februar dieses Jahres einen ...

  • 12.02.2024 – 13:08

    BPOLI MD: 32-Jähriger belästigt Reisende sexuell, beleidigt und bedroht Bundespolizisten

    Oschersleben/ Magdeburg (ots) - Am Samstag, den 10. Februar 2024, gegen 16 Uhr erhielt eine Streife der Bundespolizei am Bahnhof Wolmirstedt Kenntnis von einer sexuellen Belästigung. Hinweisgeber der mutmaßlichen Tat war demnach der Ehemann der Geschädigten. Laut dessen Aussage teilte ihm seine Frau völlig aufgelöst telefonisch mit, dass der Tatverdächtige am ...

  • 12.02.2024 – 12:58

    BPOLI MD: Zeugenaufruf der Bundespolizei: Unbekannte legen gleich zweimal Fahrrad ins Gleis

    Bitterfeld-Wolfen (ots) - In der Nacht vom Samstag, den 10. Februar zum Sonntag, den 11. Februar 2024 wurde die Bundespolizeiinspektion Magdeburg gleich zweifach über im Gleis abgelegte Fahrräder im Bereich Wolfen informiert. Zuerst ging gegen 00:02 Uhr die Meldung ein, dass ein ICE auf der Strecke von Berlin nach Wien gegen 23:50 Uhr ein Fahrrad erfasst hatte, dass ...

  • 11.02.2024 – 12:10

    BPOLI MD: Fußballfanbegegnung 1. FC Magdeburg - St. Pauli: Resümee der Bundespolizei

    Magdeburg (ots) - Magdeburg Am Samstag, den 10. Februar 2024 fand um 13:00 Uhr die Spielbegegnung der 2. Bundesliga, 1. FC Magdeburg gegen den Tabellenführer St. Pauli in der Landeshauptstadt Magdeburg statt. Zur Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung auf dem Gebiet der Bahnanlagen und in den Zügen war die Bundespolizei verstärkt im ...

  • 11.02.2024 – 12:00

    BPOLI MD: 57-Jähriger vergisst seine Kinderstube

    Halle/ Saale (ots) - Am Freitag, den 9. Februar 2024, gegen 22:50 Uhr staunten Bundespolizisten nicht schlecht, als diese während ihres Streifenganges durch den Hauptbahnhof Halle/ Saale einen Mann dabei beobachteten, wie er völlig ungeniert gegen einen Snack-Automaten am Bahnsteig 6 urinierte. Selbst als die Beamten direkt vor dem 57-Jährigen standen, stellte er seine Notdurft nicht ein. Auf sein Fehlverhalten ...

  • 09.02.2024 – 13:42

    BPOLI MD: Zeugenaufruf der Bundespolizei: Unbekannte blockieren Schrankenanlage

    Magdeburg (ots) - Am Donnerstag, den 8. Februar 2024 informierte ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn gegen 21:35 Uhr die Bundespolizeiinspektion Magdeburg über eine technische Störung an dem Bahnübergang Magdeburg Südost, Blumenberger Straße. Alarmierte Bundespolizisten verlegten umgehend zum Ereignisort. Laut ersten Erkenntnissen wurde durch den oder die ...