Blaulicht-Meldungen aus Görlitz

Filtern
  • 27.05.2024 – 12:44

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Haftbefehle vollstreckt - Beschlagnahme Butterflymesser

    Görlitz (ots) - Am Sonntag, den 26. Mai 2024, nahmen Bundespolizisten einen Slowaken (39) und einen Polen (21) fest. Im Rahmen der wiedereingeführten Grenzkontrollen kontrollierten Beamte der Bundespolizei auf dem Autobahnrastplatz An der Neiße einen slowakischen Passat. Die fahndungsmäßige Überprüfung des slowakischen Fahrers ergab, dass die Staatsanwaltschaft Ulm mit einem Haftbefehl nach ihm suchte. Der ...

  • 27.05.2024 – 12:42

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Wochenendrückblick - Bundespolizei nimmt Migranten in Gewahrsam

    Landkreis Görlitz (ots) - Am zurückliegenden Wochenende stellten Streifen der Bundespolizei insgesamt 46 Personen fest, die zuvor unerlaubt ins Bundesgebiet eingereist waren. Unter diesen Personen befanden sich Syrer, Inder, Afghanen, Pakistaner, Jemeniten, Singhalesen, Iraner und ein Somalier. Für die Einreise nutzten die Aufgegriffenen vor allem die Grenzbrücken ...

  • 24.05.2024 – 11:26

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Verstöße gegen das Waffengesetz

    Görlitz (ots) - Am Donnerstag, den 23. Mai 2024, wurden im Rahmen der wiedereingeführten Grenzkontrollen auf dem Autobahnrastplatz An der Neiße zwei Pfeffersprays festgestellt. Gegen 01:00 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte der Bundespolizei einen 59-jährigen Polen. Im Fahrzeug befand sich in der Türablage ein Pfefferspray ohne die erforderliche Kennzeichnung. Am Abend kontrollierten die Beamten einen Slowaken (52). ...

  • 23.05.2024 – 12:18

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Aufgegriffen und zurückgewiesen

    Görlitz (ots) - Am gestrigen Tag (22. Mai 2024) nahm die Bundespolizei acht Afghanen in Gewahrsam. Am Vormittag liefen zwei Afghanen auf die Beamten in der Kontrollstelle auf dem Autobahnrastplatz An der Neiße zu. Nach einem Bürgerhinweis stellte eine Streife zwei Afghanen in Klingewalde fest. Am Abend griffen die Beamten weitere vier Männer aus Afghanistan in Görlitz auf. Alle Acht wurden in Gewahrsam genommen und ...

  • 22.05.2024 – 12:31

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Erneut Migranten festgestellt

    Görlitz, Zentendorf, Hagenwerder (ots) - Am Dienstag, den 21. Mai 2024, nahmen Kräfte der Bundespolizei 21 Migranten in Gewahrsam. In den frühen Morgenstunden entdeckten die Beamten einen Iraner am Busbahnhof in Görlitz. Weitere fünf Personen wurden an der Grenzkontrollstelle auf dem Autobahnrastplatz An der Neiße festgestellt. Die drei Syrer und zwei Libanesen waren zu Fuß unterwegs und wurden ebenfalls in ...

  • 22.05.2024 – 11:02

    Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

    BPOL NRW: Bundespolizei verhaftet 26- und 27-Jährigen in Dortmund

    Dortmund - Schwerte (ots) - Am gestrigen Tag (21. Mai) nahmen Bundespolizisten im Hauptbahnhof Dortmund zwei, voneinander unabhängig gesuchte Straftäter fest. Staatsanwaltschaften ließen bereits nach den Männern suchen. Gegen 15:55 Uhr bestreiften Bundespolizisten den Dortmunder Hauptbahnhof. Dabei kontrollierten sie einen 26-Jährigen. Recherchen ergaben, dass die Staatsanwaltschaft Münster bereits nach dem ...

  • 21.05.2024 – 12:40

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Internationales Fahndungsteam stellt gestohlenes Fahrzeug sicher

    Zittau / Görlitz (ots) - Während einer Streifenfahrt durch Hagenwerder fiel Polizisten des Deutsch-Tschechischen Fahndungsteams am Bahnhof Hagenwerder ein PKW Lincoln auf, welcher unverschlossen abgestellt wurde. Bei der Überprüfung der angebrachten tschechischen Kennzeichen kam heraus, dass das Fahrzeug am 13. Mai 2024 in Tschechien als gestohlen gemeldet wurde. ...

  • 21.05.2024 – 11:43

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Zwei Haftbefehle wegen unbezahlter Geldstrafen

    Görlitz (ots) - Ebenfalls am Montag wurde bei einer Kontrolle am Bahnhof Görlitz ein 30-jähriger Pole festgenommen. Gegen den Mann lagen gleich zwei Vollstreckungshaftbefehle vor. Zum einen verurteilte ihn das Amtsgericht Seligenstadt in zwei Fällen wegen Erschleichen von Leistungen zu einer Geldstrafe in Höhe von 1440,00 Euro. Ebenfalls wegen Erschleichen von Leistungen ordnete das Amtsgericht Offenbach eine ...

  • 21.05.2024 – 11:42

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Haftbefehl wegen Sachbeschädigung

    Görlitz (ots) - Am Montag, den 20. Mai 2024, wurde ein 29-jähriger Pole auf dem Autobahnrastplatz An der Neiße festgenommen. Die fahndungsmäßige Überprüfung ergab einen Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Landshut. Der Pole war vor knapp einem Jahr vom Amtsgericht Freising wegen Sachbeschädigung zu einer Geldstrafe in Höhe von 5000,00 Euro verurteilt worden. Später folgte ein Vollstreckungshaftbefehl, auf den die ...

Weitere Storys aus Görlitz

Weitere Storys aus Görlitz

  • 17.05.2024 – 08:33

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Geldstrafe gezahlt

    Görlitz (ots) - Am Donnerstag, den 16. Mai 2024, wurde bei einer Kontrolle an der Stadtbrücke in Görlitz ein Deutscher vorläufig festgenommen. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellten die Beamten fest, dass gegen den Mann ein Vollstreckungshaftbefehl vorlag. Das Amtsgericht Schleswig hatten den 34-Jährigen wegen Betrugs zu einer Geldstrafe in Höhe von 500,00 Euro verurteilt. Da er bisher seine Schulden bei der Staatskasse nicht beglichen hatte, erließ die ...

  • 17.05.2024 – 08:32

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Teleskopschlagstock und Pfefferspray sichergestellt

    Görlitz (ots) - Im Rahmen der wiedereingeführten Grenzkontrollen am Autobahnrastplatz An der Neiße konnten Kräfte der Bundespolizei zwei Waffen sicherstellen. Gestern gegen Mittag entdeckten die Beamten bei einem Ukrainer (35) ein Reizstoffsprühgerät ohne erforderliches Prüfzeichen in der Fahrertür seines Autos. Derartige Reizstoffsprühgeräte unterliegen strengen Vorschriften und dürfen nur mit entsprechenden ...

  • 17.05.2024 – 08:29

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Neun Migranten in Gewahrsam genommen

    Landkreis Görlitz (ots) - Am Donnerstag, den 16. Mai 2024, nahm die Bundespolizei insgesamt neun Migranten in verschiedenen Ortschaften im Landkreis Görlitz in Gewahrsam. In Hagenwerder wurden vier iranische Staatsangehörige aufgegriffen. Zwei weitere Iraner stellte eine Streife in Horka fest. Darüber hinaus hat eine Streife der gemeinsamen deutsch-polnischen Dienststelle in Zentendorf an der Bahnlinie drei Migranten ...

  • 16.05.2024 – 10:57

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Weiterreise nach Zahlung Geldstrafe

    Görlitz (ots) - Am Mittwochmorgen kontrollierten Bundespolizisten einen ukrainischen Kleintransporter. Ein Insasse des Transporters war zur Fahndung ausgeschrieben. Die Staatsanwaltschaft Görlitz hatte gegen den 34-jährigen Ukrainer einen Vollstreckungshaftbefehl erlassen. Demzufolge wurde der Ukrainer im Jahr 2019 wegen unerlaubten Aufenthalts ohne erforderlichen Aufenthaltstitel zu einer Geldstrafe in Höhe von ...

  • 16.05.2024 – 10:55

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Festnahme - Insasse eines polnischen Fahrzeugs mit Haftbefehl gesucht

    Görlitz (ots) - Am Mittwochabend, den 15. Mai 2024, nahmen Kräfte der Bundespolizei einen mit Haftbefehl gesuchten Polen fest. Die Beamten kontrollierten am Autobahnrastplatz An der Neiße im Rahmen der wiedereingeführten Grenzkontrollen einen Pkw mit polnischer Zulassung. Die anschließende Überprüfung der Personalien des Beifahrers ergab, dass gegen ihn ein ...

  • 16.05.2024 – 10:54

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Bundespolizei verhindert unerlaubte Einreisen

    Görlitz (ots) - Am gestrigen Tag nahmen Bundespolizisten im Raum Görlitz insgesamt 13 Migranten in Gewahrsam. Im Laufe des Tages stellten die Beamten am Bahnhof Görlitz vier Syrer und einen Iraker, an der Alt- bzw. Stadtbrücke vier Männer aus Somalia sowie zwei Männer aus dem Jemen fest. Zwei weitere Jemeniten wurden in der Innenstadt aufgegriffen. Alle Personen waren nicht im Besitz gültiger Reisedokumente. Zwei ...

  • 14.05.2024 – 11:42

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Taxi-Fahrgast aus Polen verstößt gegen Einreiseverbot

    Görlitz (ots) - Am Montagnachmittag (13. Mai 2024) kontrollierten Einsatzkräfte der Bundespolizei den Einreiseverkehr an der Stadtbrücke Görlitz. Während dieser Kontrolle wurde ein Taxi angehalten, in dem sich ein polnischer Fahrgast befand. Die Überprüfung der Personalien ergab, dass gegen den 27-Jährigen ein Einreise- und Aufenthaltsverbot für Deutschland bis 2030 besteht. Es wurde weiter festgestellt, dass der ...

  • 14.05.2024 – 11:40

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Bundespolizei stellt 22 Migranten fest

    Landkreis Görlitz (ots) - Am Montag, den 13. Mai 2024 stellte die Bundespolizei insgesamt 23 Migranten fest. Die meisten Migranten, insgesamt 14 Personen, wurden an der Altstadtbrücke in Görlitz festgestellt. Sechs weitere wurden in Hagenwerder, zwei in Horka und einer am Bahnhof in Schleife aufgegriffen. Die Männer stammen zum größten Teil aus Afghanistan, aber auch aus Somalia, Pakistan, dem Iran, Indien, Sri ...

  • 13.05.2024 – 10:48

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Kein Geld dabei - Ersatzfreiheitsstrafe angetreten

    Görlitz, BAB4 (ots) - Weil er kein Geld dabeihatte, kurzfristig keins beschaffen konnte und auch seine Mutter nicht - wie zuvor angekündigt - "auslegen" konnte, trat am Sonntag ein polnischer Bürger (53) seine mehrwöchige Ersatzfreiheitstrafe an. Der 53-Jährige war vor einem knappen Jahr vom Amtsgericht Lübeck wegen fahrlässiger Trunkenheit im Verkehr zu einer Geldstrafe i.H.v. 600,00 Euro verurteilt worden. ...

  • 13.05.2024 – 10:47

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Unerlaubt eingereiste Migranten in Gewahrsam genommen

    Landkreis Görlitz (ots) - Am vergangenen Wochenende nahmen Einsatzkräfte der Bundespolizei, in einem Fall Polizisten des Reviers in Weißwasser, insgesamt 64 unerlaubt eingereiste Migranten in Gewahrsam. Zum überwiegenden Teil erfolgte der Grenzübertritt in Görlitz, aber auch in Hagenwerder, in Bad Muskau bzw. Weißwasser sowie in der Gemeinde Neißeaue. Neben einer syrischen Frau handelt es sich bei den in Gewahrsam ...

  • 10.05.2024 – 11:28

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Fahndungserfolg auf dem Autobahnrastplatz An der Neiße

    Görlitz, Zentendorf (ots) - Am Dienstag, den 9. Mai 2024, nahmen Einsatzkräfte der Bundespolizei einen 24-jährigen Polen fest. Der Mann war von der Staatsanwaltschaft Coburg zur Festnahme ausgeschrieben. Das Amtsgericht Coburg verurteilte den Polen bereits im Dezember 2021 wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Geldstrafe in Höhe von 886,00 Euro. Da er die Geldsumme nicht aufbringen konnte, sitzt er nun seine ...

  • 10.05.2024 – 11:26

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: 35 Migranten in Görlitz und Zentendorf aufgegriffen

    Görlitz (ots) - In den vergangenen zwei Tagen haben Streifen der Bundespolizei insgesamt 35 Migranten und einen ukrainischen Schleuser aufgegriffen. So wurden am Mittwoch (08. Mai 2024) an der Altstadt- bzw. Stadtbrücke Görlitz 16 Migranten aufgegriffen. Unter den Migranten befanden sich vor allem Männer aus Somalia, Afghanistan, Nepal und dem Jemen. In einem Fall ...

  • 10.05.2024 – 11:05

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Unerlaubte Einreisen gestoppt

    Zittau, Weißenberg, Bischdorf (ots) - 08.05.2024 / 15:45 Uhr / Zittau 09.05.2024 / 07:35 Uhr / Weißenberg (BAB 4) 09.05.2024 / 09:20 Uhr / Bischdorf Die Bundespolizei stoppte in den vergangenen zwei Tagen mehrere unerlaubte Einreisen und nahm fünf Migranten in Gewahrsam. Am 8. Mai 2024 reisten sieben in Tschechien lebende Vietnamesen in einem VW Transporter über den Grenzübergang Zittau Friedensstraße aus Polen ...

  • 10.05.2024 – 11:05

    Bundespolizeiinspektion Ebersbach

    BPOLI EBB: Metalldiebe auf frischer Tat ertappt

    Leuba (ots) - 10.05.2024 / 01:20 Uhr / Leuba Drei unbekannte Diebe wurden in der vergangenen Nacht um 01:20 Uhr an der grenzüberschreitenden Bahnlinie Zittau - Görlitz durch die Bundespolizei erwischt, als sie gerade mehrere verschraubte Stahlplatten demontierten um sie abzutransportieren. Die mutmaßlichen Diebe hatten auf der polnischen Seite der Neiße-Bahnbrücke bereits drei Platten demontiert und bereitgelegt, als ...

  • 08.05.2024 – 11:18

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: In Görlitz aufgegriffen

    Görlitz (ots) - Im Verlauf des gestrigen Dienstags haben Streifen der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf insgesamt 23 Migranten in Görlitz aufgegriffen. Unter diesen Migranten befinden sich neben irakischen, syrischen, einem iranischen, einem senegalesischen, einem iranischen und einem afghanischen Staatsangehörigenvor allem Männer aus dem Jemen. Nachweislich kam der überwiegende Teil der Aufgegriffenen zu Fuß ...

  • 07.05.2024 – 13:25

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Erst mit der Faust gegen den Dienstwagen, dann folgen Beleidigungen

    Görlitz (ots) - In der vergangenen Nacht kam ein polnischer Bürger (38) über die Stadtbrücke in Görlitz direkt auf die Kontrollkräfte zugelaufen und beleidigte diese unvermittelt. Außerdem schlug er mit der Faust gegen einen in der Kontrollstelle geparkten Dienstwagen. Während der Mann, dem zuvor bereits ein Platzverweis in Richtung Polen erteilt worden war, ...

  • 07.05.2024 – 13:23

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Zu Fuß über die Autobahn in die Kontrollstelle

    Landkreis Görlitz (ots) - Zwei Männer aus Afghanistan spazierten gestern Nachmittag über die Autobahnbrücke in Ludwigsdorf, bis sie von dem "Anhalteposten" in der Kontrollstelle bemerkt wurden. Anschließend kam das unerlaubt eingereiste Duo bis zu seiner Zurückweisung nach Polen in Polizeigewahrsam. Weitere vier afghanische, drei somalische Staatsangehörige sowie ein jemenitischer Staatsangehöriger wurden in ...

  • 07.05.2024 – 13:22

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Bekannter sorgt für Löschung des Haftbefehls

    Görlitz, BAB4 (ots) - Nachdem am Montag gegen Mittag in der Autobahn-Kontrollstelle der Bundespolizei ein Aserbaidschaner (37) festgenommen worden war, machte sich ein Bekannter des Festgenommenen auf den Weg zum Bundespolizeirevier in Kehl. Dort übergab er den Beamten 750,00 Euro und sorgte damit für die Löschung des betreffenden Haftbefehls. Dieser war nach einer Verurteilung wegen eines Vergehens nach dem ...

  • 06.05.2024 – 13:34

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Nach der Einreise festgenommen

    Görlitz, BAB4 (ots) - Offenbar hatte ein polnischer Bürger seine Einreise nach Deutschland ohne die Bundespolizei geplant. Der 26-Jährige erschien in der Nacht zum Samstag in der Kontrollstelle auf dem Autobahnrastplatz An der Neiße. Ein paar Stunden nach seiner Festnahme kam der Mann dann vor den Ermittlungsrichter am Görlitzer Amtsgericht. Dieser setzte den Haftbefehl, beim dem das Amtsgericht Eilenburg Ende 2019 ...

  • 06.05.2024 – 13:33

    Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf

    BPOLI LUD: Fußschleuser auf polnischer Seite festgenommen und an polnische Polizei übergeben

    Landkreis Görlitz (ots) - Einsatzkräfte der Bundespolizeiinspektion Ludwigsdorf wurden am Samstag, kurz nach Mitternacht, Zeugen einer Fußschleusung. Dabei war zu beobachten, wie eine größere Personengruppe über die Grenzbrücke von Radomierzyce nach Hagenwerder (Görlitz) lief. Während sechs dieser Personen ihren Weg nach Deutschland fortsetzten, kehrte eine ...