Blaulicht-Meldungen aus Koblenz

Filtern
  • 15.07.2024 – 15:39

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Koblenz - Maßnahmen zur Bekämpfung der Rotlichtkriminalität

    Koblenz (ots) - Zur Bekämpfung der Rotlichtkriminalität fanden in der letzten Woche erneut gemeinsame Kontrollmaßnahmen an mehreren Objekten statt, an denen der Prostitution nachgegangen wird (siehe hierzu auch die Pressemeldung vom 23.5.2024). Einsatzraum war das Stadtgebiet Koblenz, Lahnstein sowie Gemeinden im Landkreis Mayen-Koblenz und im Rhein-Lahn-Kreis. ...

  • 15.07.2024 – 11:32

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Beschädigung von Gräbern auf dem Friedhof Pfaffendorfer Höhe

    Koblenz-Pfaffendorf (ots) - Gleich mehrfach kam es in den letzten zwei Wochen zu Sachbeschädigungen an Gräbern auf dem Friedhof in der Bienhornhöhe in Koblenz-Pfaffendorf. Am Sonntag, den 07.07.2024 hatten bislang unbekannte Täter die Grababdeckungen an drei Gräbern verschoben, Kerzenhalter zerbrochen und Blumentöpfe umgestoßen. In den Tagen darauf wurde zudem ...

Weitere Storys aus Koblenz

Weitere Storys aus Koblenz

  • 15.07.2024 – 08:50

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Diebstahl von Baumaschinen aus Firmenfahrzeug - Polizei sucht Zeugen

    Koblenz (ots) - In der Zeit vom 12.07.,16 Uhr bis zum 13.07.24,22.30 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter Werkzeuggegenstände aus einem Firmenfahrzeug, das in der Mayener Straße Höhe Hausnummer 158 in Koblenz abgestellt worden war. Bei dem Fahrzeug handelte es ich um einen weißen Transporter mit Koblenzer Kennzeichen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich ...

  • 12.07.2024 – 01:50

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Personenfahndung nach Körperverletzungsdelikt beendet

    Koblenz-Neuendorf (ots) - Am Abend des 11.07.2024 gegen 22 Uhr kam es im Bereich Koblenz-Neuendorf zu Streitigkeiten. Ein bisher unbekannter Mann hatte von einer vor einem Wohnhaus sitzenden Personengruppe die Herausgabe von Getränken und Zigaretten gefordert und führte hierbei ein Messer bei sich. Es kam zum Disput, woraufhin der Mann davonlief und hierbei das Messer wegwarf. Die zunächst bei der Polizei eingehenden ...

  • 11.07.2024 – 22:19

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Personenfahndung nach Körperverletzungsdelikt

    Koblenz - OT Neuendorf (ots) - Aktuell fahndet die Polizei mit starken Kräften nach einer männlichen Person im Bereich Koblenz Neuendorf. Der Polizeihubschrauber ist im Einsatz. Von Anfragen an die Dienststellen soll derzeit abgesehen werden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Koblenz Führungszentrale Telefon: 0261-921560 E-Mail: ppkoblenz.fz@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz Pressemeldungen der Polizei ...

  • 11.07.2024 – 11:57

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung in Betzdorf

    Koblenz (ots) - Im Zeitraum vom 10. Juni 2024, 15:30 Uhr bis zum 11.Juni 2024, 08:00 Uhr kam es zu Sachbeschädigungen an der Halle des Betzdorfer Friedhofes. Bislang unbekannte Täter beschädigten mehrere Glasscheiben am Gebäude und im Bereich der Toilettenanlage. Der Sachschaden bewegt sich im 4-stelligen Bereich. Die Kriminalpolizei Koblenz bittet um Zeugenhinweise: Wer hat zur Tatzeit Beobachtungen im Umfeld des ...

  • 08.07.2024 – 11:41

    Bundespolizeiinspektion Trier

    BPOL-TR: Lärmschutzwand auf einer Fläche von 338 qm besprüht

    Koblenz (ots) - Im Bereich des Bahnhofs Koblenz-Güls wurden am Samstag (6.7.2024) mehrere großflächige Graffiti an der dort installierten Lärmschutzwand festgestellt. Die besprühte Fläche hat eine Größe von ca. 338 qm; der dadurch entstandene Schaden liegt im unteren fünfstelligen Bereich. Sachdienliche Hinweise nimmt die Bundespolizei Trier unter 0651 - 43678-0 entgegen. Rückfragen bitte an: ...

  • 08.07.2024 – 10:22

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Nachtrag zum Brand in der Koblenzer Rathauspassage

    Koblenz (ots) - Im Rahmen der geführten Ermittlungen zum Brand in der Koblenzer Rathauspassage/Entenpfuhl besteht der Verdacht einer Brandstiftung. Die Kriminalpolizei Koblenz konnte in diesem Zusammenhang einen männlichen deutschen Tatverdächtigen identifizieren und festnehmen. Durch das Amtsgericht Koblenz wurde die Untersuchungshaft angeordnet. Die weiteren Ermittlungen übernimmt die Staatsanwaltschaft. Rückfragen ...

  • 07.07.2024 – 19:03

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Hinweis für Hundehalter

    Koblenz (ots) - Im Laufe des Sonntags wurden im Bereich des Zentralplatzes mit Nägel versetzte Fleischstücke aufgefunden. Die Polizei rät Hundehalter zur besonderen Vorsicht. Die Polizeiinspektion Koblenz 1 ermittelt und bittet Zeugen sich zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Koblenz Polizeiinspektion 1 Telefon: 0261-92156300 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung ...

  • 07.07.2024 – 02:29

    Verkehrsdirektion Koblenz

    POL-VDKO: Unfall durch zu viel Alkohol, Führerschein noch vor Ort sichergestellt

    Koblenz (ots) - Am 06.07.2024 prallt eine 59jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Montabaur frontal mit ihrem Wohnmobil in den Auflieger eines auf dem Autobahnparkpatz Fernthal, Bundesautobahn 3, in Fahrtrichtung Frankfurt am Main, geparkten Sattelzug. Durch den Aufprall war die Fahrzeugfront derart verformt, dass die Frau nicht alleine aus dem Fahrzeug aussteigen ...

  • 04.07.2024 – 09:42

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Presseerstmeldung: Vollsperrung B9 aufgrund umgekipptem LKW

    Koblenz (ots) - Derzeit sind starke Kräfte im Einsatz auf der B9/Europabrücke. Hier kam es zu einem Unfall mit einem LKW, welcher die dortige Leitplanke durchbrochen und auf die Fahrbahn gestürzt ist. Der Bereich Saarplatz/ Am Wöllershof ist zurzeit voll gesperrt. Weiteres ist bislang nicht bekannt. Es wird nachberichtet. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium ...

  • 03.07.2024 – 08:52

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Brand in der Koblenzer Rathauspassage - Zeugen gesucht!

    Koblenz (ots) - Heute Morgen kam es in der Zeit zwischen 02:00 - 03:00 Uhr zum Brand in der Rathauspassage/Entenpfuhl. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Wer hat gegebenenfalls etwas beobachtet oder kann sonstige Hinweise geben? Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalwache unter 0261/92156-390 zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Koblenz ...

  • 03.07.2024 – 08:45

    Polizeidirektion Koblenz

    POL-PDKO: Verkehrskontrolle des Zweiradkontrolltrupps im Stadtgebiet.

    Koblenz (ots) - Am gestrigen Dienstag wurden durch den Zweiradkontrolltrupp der Polizeidirektion Koblenz Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt motorisierte Zweiräder durchgeführt. Die Kontrolle fand in der Hohenfelder Straße statt. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Koblenz Telefon: 0261-103-2411 Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung ...

  • 03.07.2024 – 08:29

    Polizeipräsidium Koblenz

    POL-PPKO: Medienanlaufstelle zum Brandgeschehen in Bad Ems eingerichtet

    Koblenz/ Bad Ems (ots) - Hinsichtlich des Brandgeschehens in Bad Ems haben Polizei und Feuerwehr eine gemeinsame Anlaufstelle für Medienvertreter/-innen eingerichtet. Diese befindet sich an der Katholischen Kirche in der Viktoriaallee 5. Ein Pressesprecher des Polizeipräsidiums Koblenz ist vor Ort unter der 0261/103-2014 zu erreichen. Rückfragen bitte an: ...