Follow
Subscribe to Polizei Dortmund

Polizei Dortmund

Filter
  • 24.01.2024 – 10:27

    POL-DO: Schussabgabe auf dem Hansaplatz in Dortmund - Polizei sucht Zeugen

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0097 Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei Dortmund Am Sonntag (21. Januar) kam es gegen 18.40 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 17-jährigen Dortmunder und einem 18-jährigen Dortmunder auf dem Hansaplatz in Dortmund. Den ersten Ermittlungen zufolge hatte der 17-Jährige den 18-Jährigen ...

  • 21.01.2024 – 19:27

    POL-DO: Internet-Blogger angegriffen: Polizei Dortmund nimmt 13 Rechtsextremisten fest

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0079 Nachdem ein 24-jähriger Internet-Blogger von Rechtsextremisten ausgeraubt worden war, nahm die Polizei unmittelbar danach 13 Tatverdächtige fest. Heute (21.01.2024) um 15.32 Uhr wurde eine Auseinandersetzung im Bereich der Thusneldastraße in Dortmund-Dorstfeld gemeldet. Ein 24-jähriger Dortmunder, der als Internet-Blogger aktiv ist, ...

  • 20.01.2024 – 19:21

    POL-DO: Rund 30.000 Teilnehmende bei weitestgehend störungsfreier DGB-Kundgebung in der Innenstadt

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0077 Die Polizei Dortmund blickt zufrieden auf das Versammlungsgeschehen am 20. Januar, das größtenteils friedlich, störungsfrei und anmeldekonform verlief. Zu der mit Abstand größten Versammlung des DGB Dortmund kamen rund 30.000 Menschen. Die Polizei Dortmund hat dabei die Versammlungs- und Meinungsfreiheit gewährleistet. Der Aufzug ...

  • 15.01.2024 – 17:26

    POL-DO: Versuchtes Tötungsdelikt - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0052 Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Dortmund und Polizei Dortmund Am 13. Januar kam es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf dem Altwickeder Hellweg zu einem versuchten Tötungsdelikt. Ein Tatverdächtiger befindet sich in Untersuchungshaft. Nach derzeitigem Ermittlungsstand konsumierten vier Männer und eine Frau in ...

  • 05.01.2024 – 16:58

    POL-DO: 44-jähriger Lüner mit Fleischerhammer angegriffen

    Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0010 Ein sogenannter Fleischerhammer mit Beil war gestern, 4. Januar, Tatwerkzeug einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern in Lünen. Nur mit Glück wurde niemand schwer verletzt. Nach ersten Zeugenaussagen stieg gegen 19 Uhr ein 44-jähriger Mann auf der Derfflingstraße aus seinem Auto. Dabei wurde er unvermittelt von einem 42-jährigen Lüner mit einem Fleischerhammer angegriffen. Es ...