Follow
Subscribe to Bundespolizeiinspektion Offenburg

Bundespolizeiinspektion Offenburg

Filter
  • 28.02.2024 – 10:57

    BPOLI-OG: Bundespolizei stellt Ausweismissbrauch fest

    Kehl (ots) - Die Beamten der Bundespolizei Offenburg haben in der vergangenen Nacht einen Ausweismissbrauch festgestellt. Ein 38-jähriger Mann aus Syrien wurde als Insasse eines grenzüberschreitenden Fernreisebusses am Grenzübergang Kehl Europabrücke angetroffen und polizeilich kontrolliert. In der Kontrolle zeigte der Mann den Beamten eine italienische Identitätskarte vor. Bei genauerer Inaugenscheinnahme und ...

  • 27.02.2024 – 16:41

    BPOLI-OG: Schnelle Verurteilung nach wiederholter unerlaubter Einreise

    Kehl/Offenburg (ots) - Bereits am 25. Februar kontrollierten Beamte der Bundespolizei am Bahnhof in Kehl einen algerischen Staatsangehörigen. Eine Überprüfung der Fingerabdrücke im polizeilichen Fahndungssystem ergab, dass der 42-Jährige wissentlich entgegen eines befristeten Einreise- und Aufenthaltsverbots in das Bundesgebiet eingereist war und zudem über ...

  • 26.02.2024 – 15:42

    BPOLI-OG: Schnelle Verurteilung nach Urkundenfälschung und Ausweismissbrauch in Kehl

    Kehl/Offenburg (ots) - Am 22. Februar haben Beamte der Bundespolizei am Bahnhof in Kehl eine falsche französische Identitätskarte sichergestellt. Diese zeigte ein kamerunischer Staatsangehöriger den Beamten bei der Kontrolle vor. Er war zuvor mit einem grenzüberschreitenden Nahverkehrszug unerlaubt nach Deutschland eingereist. In der Kontrolle wies sich der Mann ...

  • 26.02.2024 – 10:48

    BPOLI-OG: Bundespolizei stellt unbefugte Gleisüberschreitung fest

    Offenburg (ots) - Bereits am vergangenen Freitag haben Beamte der Bundespolizei eine unbefugte Gleisüberschreitung am Bahnhof in Offenburg festgestellt. Ein 62-jähriger bulgarischer Staatsangehöriger überquerte unbefugt mehrere Gleise. Der Mann wurde auf sein Fehlverhalten hingewiesen und eine Gefährdeansprache wurde durchgeführt, zudem wurde gegen ihn ein ...

  • 22.02.2024 – 08:43

    BPOLI-OG: Bundespolizei nimmt gesuchten Straftäter fest

    Lahr (ots) - Beamte der Bundespolizei nahmen gestern Abend einen indischen Staatsangehörigen in einem Regionalzug zwischen Freiburg und Offenburg,Höhe Lahr fest. Der 27-Jährige wurde aufgrund eines Haftbefehls wegen Verstößen gegen das Aufenthaltsgesetz gesucht. Da er die Haftstrafe nicht bezahlen konnte, verbüßt er nun eine 50-tägige Haftstrafe in der Justizvollzugsanstalt. Rückfragen bitte an: ...

  • 21.02.2024 – 12:38

    BPOLI-OG: Fahndungsaktion im Grenzraum zu Frankreich

    Neuried/Altenheim/Iffezheim/Rheinau/Kehl/Neuenburg/Breisach (ots) - Mit dem Ziel der Bekämpfung der illegalen Migration, der grenzüberschreitenden Betäubungsmittel-, Waffen- und Eigentumskriminalität, führten die Bundespolizeiinspektionen Offenburg und Weil am Rhein gestern Nachmittag eine mehrstündige gemeinsame Fahndungsaktion im grenznahen Raum zu Frankreich durch. Zum Einsatz kam hierbei ein Hubschrauber der ...

  • 21.02.2024 – 11:35

    BPOLI-OG: Zwei Festnahmen in Kehl

    Kehl (ots) - Beamte der Bundespolizei haben am gestrigen Tag zwei gesuchte Straftäter in Kehl verhaftet. Bei der Kontrolle eines 24-jährigen algerischen Staatsangehörigen an der Haltestelle der Tramlinie D stellten die Beamten einen offenen Haftbefehl wegen unerlaubtem Aufenthalt fest. Er konnte die fällige Geldstrafe nicht bezahlen und wurde zur Verbüßung einer Freiheitsstrafe von 70 Tagen in das Gefängnis eingeliefert. In der Nacht auf Mittwoch kam es zu einer ...

  • 20.02.2024 – 10:16

    BPOLI-OG: Mit Haftbefehl unterwegs

    Kehl (ots) - Die Beamten der Bundespolizei haben gestern Abend am Bahnhof in Kehl einen gesuchten Straftäter verhaftet. Der Mann aus Guinea wurde mit einem Haftbefehl wegen versuchter unerlaubter Einreise gesucht.Da der 23-Jährige die fällige Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er nach Abschluss der Maßnahmen zur Verbüßung einer Freiheitsstrafe von 59 Tagen in das Gefängnis eingeliefert. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Offenburg Saskia Fischer ...

  • 20.02.2024 – 09:38

    BPOLI-OG: Gemeinsame deutsch-französische Streife nimmt Straftäter fest

    Kehl (ots) - Beamte der Gemeinsamen Deutsch-Französischen Diensteinheit haben gestern in einem grenzüberschreitenden Fernreisezug auf der Fahrt von Straßburg nach Karlsruhe einen gesuchten Straftäter festgenommen. Gegen einen 33-jährigen vietnamesischen Staatsangehörigen bestand ein Haftbefehl wegen Verstößen gegen das Aufenthaltsgesetz. Da der Mann die ...

  • 20.02.2024 – 09:30

    BPOLI-OG: Bundespolizei stellt unbefugte Gleisüberschreitung fest

    Offenburg (ots) - Gestern Vormittag haben Beamte der Bundespolizei eine unbefugte Gleisüberschreitung am Bahnhof in Offenburg festgestellt. Ein 36-jähriger deutscher Staatsangehöriger überquerte unbefugt mehrere Gleise. Der Mann wurde auf sein Fehlverhalten hingewiesen und eine Gefährdeansprache wurde durchgeführt, zudem wurde gegen ihn ein Bußgeldverfahren ...

  • 19.02.2024 – 10:03

    BPOLI-OG: Urkundenfälschung in Kehl

    Kehl (ots) - Die Beamten der Bundespolizei kontrollierten gestern Nachmittag am Kehler Bahnhof einen türkischen Staatsangehörigen. Dieser war zuvor mit einem grenzüberschreitenden Nahverkehrszug aus Frankreich nach Deutschland eingereist. Der 24-Jährige wies sich in der Kontrolle mit einer bulgarischen Identitätskarte aus. Bei genauer Inaugenscheinnahme des Dokuments fielen den Beamten Fälschungsmerkmale auf. In der ...

  • 19.02.2024 – 09:41

    BPOLI-OG: Haftbefehl vollstreckt

    Kehl (ots) - Beamte der Bundespolizei haben am Freitagnachmittag bei einer Kontrolle an der Europabrücke in Kehl einen gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen einen Mann aus Rumänien, welcher sich als Insasse in einem grenzüberschreitenden Bus aus Frankreich befand, bestand ein Haftbefehl wegen Diebstahl. Da der 39-Jährige die fällige Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er zur Verbüßung einer Freiheitsstrafe von 30 Tagen in das Gefängnis eingeliefert. Rückfragen ...

  • 18.02.2024 – 11:10

    BPOLI-OG: Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr / Bundespolizei ermittelt

    Offenburg/Windschläg/Appenweier (ots) - Bislang unbekannte Täterschaft legte auf der Rheintalbahn zwischen Offenburg und Appenweier Betonplatten einer Schachtabdeckung sowie das Kabel der Linienzugbeeinflussung auf die Gleise. Ein aus Basel kommender ICE überfuhr heute Morgen gegen 06:20 Uhr auf Höhe Offenburg/Windschläg die Hindernisse und musste daraufhin eine ...

  • 17.02.2024 – 14:09

    BPOLI-OG: Beamte bei Widerstandshandlungen verletzt

    Baden-Baden (ots) - Weil sie ohne Ticket im ICE von Basel nach Hamburg unterwegs waren und keine Ausweise vorzeigen wollten, wurden ein 19- und ein 30-Jähriger gestern Morgen (16.02) durch das Zugbegleitpersonal beim Halt im Bahnhof Baden-Baden der Bundespolizei übergeben. Während der Personalienfeststellung verhielten sich der tunesische und algerische Staatsangehörige aggressiv gegenüber den Beamten. Im weiteren ...

  • 16.02.2024 – 11:36

    BPOLI-OG: Bundespolizei stellt Ausweismissbrauch fest

    Kehl (ots) - Die Beamten der Bundespolizei Offenburg haben gestern Nachmittag einen Ausweismissbrauch festgestellt. Ein 27-jähriger Mann aus Marokko wurde nach dem Ausstieg aus einem grenzüberschreitenden Nahverkehrszug am Bahnhof in Kehl polizeilich kontrolliert. In der Kontrolle zeigte der Mann den Beamten einen abgelaufenen italienischen Aufenthaltstitel vor. Bei genauerer Inaugenscheinnahme und Abgleich der Person ...

  • 15.02.2024 – 19:50

    BPOLI-OG: Mit Haftbefehl unterwegs

    Kehl (ots) - Die Beamten der Bundespolizei haben gestern Abend am Bahnhof in Kehl einen gesuchten Straftäter verhaftet. Der Mann aus Algerien wurde mit einem Untersuchungshaftbefehl wegen Diebstahl gesucht. Zudem bestanden gegen ihn drei Aufenthaltsermittlungen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verstößen gegen das Pflichtversicherungsgesetz. Der 37-Jährige wurde heute nach richterlicher Vorführung in die Justizvollzugsanstalt gebracht. Rückfragen bitte an: ...

  • 15.02.2024 – 10:03

    BPOLI-OG: Schnelle Verurteilung nach wiederholter unerlaubter Einreise

    Kehl/Offenburg (ots) - Bereits am 13. Februar kontrollierten Beamte der Bundespolizei am Bahnhof in Kehl einen algerischen Staatsangehörigen. Der Mann war zuvor mit einem grenzüberschreitenden Nahverkehrszug von Frankreich nach Deutschland eingereist. Dieser konnte sich gegenüber der Streife zunächst nicht ausweisen. Eine Überprüfung der Fingerabdrücke im ...

  • 14.02.2024 – 15:44

    BPOLI-OG: Gemeinsame deutsch-französische Streife nimmt Straftäter fest

    Kehl (ots) - Beamte der Gemeinsamen Deutsch-Französischen Diensteinheit haben gestern in einem grenzüberschreitenden Fernreisezug auf der Fahrt von Straßburg nach Karlsruhe einen gesuchten Straftäter festgenommen. Gegen einen 24- jährigen nigerianischen Staatsangehörigen bestanden zwei Haftbefehle wegen tätlichen Angriff auf Vollstreckungsbeamte und Diebstahl ...

  • 14.02.2024 – 15:37

    BPOLI-OG: In Untersuchungshaft

    Offenburg (ots) - Ein deutscher Staatsangehöriger befindet sich nach der Kontrolle durch die Bundespolizei gestern Nachmittag am Bahnhof Offenburg und anschließender richterlicher Vorführung in Untersuchungshaft. Er wurde wegen des besonders schweren Fall des Diebstahls gesucht. Weiterhin fanden die Beamten bei dem 24-Jährigen eine geringe Menge an Betäubungsmittel auf ihn erwartet nun eine Anzeige. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Offenburg Saskia Fischer ...

  • 14.02.2024 – 09:27

    BPOLI-OG: Bundespolizei nimmt gesuchten Straftäter fest

    Kehl (ots) - Beamte der Bundespolizei kontrollierten gestern Nachmittag am Bahnhof Kehl einen deutschen Staatsangehörigen. Gegen ihn bestand ein Haftbefehl wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz. Demnach hatte er aus einer Gesamtstrafe von drei Jahren und drei Monaten noch eine Restjugendstrafe von 600 Tagen zu verbüßen. Der 23-Jährige wurde ins Gefängnis gebracht. Rückfragen bitte an: ...

  • 13.02.2024 – 12:27

    BPOLI-OG: Bundespolizei stellt unbefugte Gleisüberschreitung fest

    Offenburg (ots) - Gestern Abend haben Beamte der Bundespolizei eine unbefugte Gleisüberschreitung am Bahnhof in Offenburg festgestellt. Ein 25-jähriger türkischer Staatsangehöriger überquerte vor den Augen der Beamten unbefugt mehrere Gleise. Der Mann wurde auf sein Fehlverhalten hingewiesen und eine Gefährdeansprache wurde durchgeführt, zudem wurde gegen ihn ...

  • 13.02.2024 – 09:52

    BPOLI-OG: Bundespolizisten decken Urkundenfälschung auf

    Offenburg (ots) - Am frühen Montagmorgen (12.02.) kontrollierten Beamte der Bundespolizei einen 27-Jährigen im Bahnhof Offenburg. Dieser händigte ihnen zur Feststellung seiner Identität eine rumänische Identitätskarte aus. Bei näherer Betrachtung des Dokuments stellten die Beamten fest, dass es sich hierbei um eine Fälschung handelt. Durch die Überprüfung seiner Fingerabdrücke konnte ermittelt werden, dass der ...

  • 12.02.2024 – 12:57

    BPOLI-OG: Auseinandersetzung in Regionalzug

    Friesenheim (Baden)/Lahr (ots) - Am vergangenen Samstag (10.02) soll es gegen 23:00 Uhr in einem Regionalzug von Friesenheim(Baden)nach Lahr zu einer Auseinandersetzung gekommen sein. Nach derzeitigem Kenntnisstand geriet eine Personengruppe, bestehend aus drei weiblichen und zwei männlichen Personen mit einem 47-jährigen Reisenden in Streit. Die zunächst verbale Auseinandersetzung mündete in eine körperliche, wobei ...

  • 12.02.2024 – 12:14

    BPOLI-OG: Für 696 Tage ins Gefängnis

    Kehl (ots) - Der kosovarische Staatsangehörige reiste ohne gültige Grenzübertrittspapiere nach Deutschland ein und wurde in Kehl durch Beamte der Bundespolizei festgestellt. Bei der Überprüfung seiner Person wurde festgestellt, dass er aufgrund eines Haftbefehls wegen gefährlicher Körperverletzung gesucht wird. Der 50-Jährige wurde in die Justizvollzugsanstalt eingeliefert und verbüßt dort seine ...

  • 12.02.2024 – 12:05

    BPOLI-OG: Betrunkene Person in den Gleisen

    Haueneberstein/Baden-Baden (ots) - Am Samstagabend befand sich eine alkoholisierte Person nördlich des Haltepunktes Haueneberstein in den Gleisen der Rheintalbahn. Der weißrussische Staatsangehörige konnte durch einen Triebfahrzeugführer eines Regionalzuges, der mit stark verringerter Geschwindigkeit unterwegs war, aus dem Gleisbereich geholt und anschließend der Bundespolizei übergeben werden. Ein auf freiwilliger ...

  • 12.02.2024 – 11:46

    BPOLI-OG: Widerstand geleistet

    Offenburg (ots) - Mitarbeiter der DB Sicherheit verständigten am vergangen Samstag (10.02) die Bundespolizei, da sich am Bahnhof Offenburg eine aggressive Person aufhielt. Die Beamten trafen am Bahnsteig auf einen 29-Jährigen, der die Mitarbeiter der DB Sicherheit mehrfach beleidigt hatte und lauthals umher schrie. Da er keine Reiseabsichten hatte, wurde ihm eine Platzverweis für den Bahnhof ausgesprochen. Dieser Aufforderung kam der alkoholisierte Mann aber nicht nach. ...

  • 12.02.2024 – 11:25

    BPOLI-OG: Polizisten bespuckt

    Kehl (ots) - Am Freitagnachmittag (09.02) kontrollierten Beamte der Bundespolizei am Grenzübergang Kehl Europabrücke einen Fernreisebus aus Frankreich. Hierbei verhielt sich eine weibliche Reisende unkooperativ und wollte sich nicht ausweisen. Da die Feststellung deren Identität im Bus nicht möglich war, wurde sie zur Dienststelle verbracht. Auch auf der Dienststelle verweigerte sie sämtliche Angaben. Im Verlauf der Personalienfeststellung beleidigte die französische ...

  • 10.02.2024 – 15:04

    BPOLI-OG: Festnahme in Kehl

    Kehl (ots) - Beamte der Bundespolizei haben heute um die Mittagszeit einen gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen einen französischen Staatsangehörigen bestand ein Haftbefehl wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis. Da der 31-Jährige die fällige Geldstrafe in Höhe von 393,50 Euro bezahlen konnte, durfte er anschließend seine Reise fortsetzen. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Offenburg Saskia Fischer Telefon: 0781/9190-103 E-Mail: ...

  • 10.02.2024 – 15:00

    BPOLI-OG: Bundespolizei stellt falsche Dokumente sicher

    Neuried/Altenheim (ots) - Beamte der Bundespolizei haben gestern Morgen am Grenzübergang Neuried/Altenheim ein falsches Dokument sichergestellt. Bei der Kontrolle eines grenzüberschreitenden Fernreisebusses wurde ein 28-jähriger syrischer Staatsangehöriger polizeilich kontrolliert. In der Kontrolle wies sich der Mann mit einer rumänischen Identitätskarte aus. Bei einer genaueren Inaugenscheinnahme des Dokumentes ...

  • 09.02.2024 – 13:13

    BPOLI-OG: Festnahme von gesuchten Straftäter

    Kehl (ots) - Beamte der Bundespolizei nahmen am Freitagmorgen den 09.02.2024, einen rumänischen Staatsangehörigen, in einem Fernreisebus fest. Der 30-Jährige wurde aufgrund eines Haftbefehl wegen Diebstahls gesucht. Da er die Haftstrafe nicht bezahlen konnte, verbüßt er nun eine 40-tägige Haftstrafe in der Justizvollzugsanstalt. Rückfragen bitte an: Bundespolizeiinspektion Offenburg Jana Disch Telefon: ...