Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Jena mehr verpassen.

Landespolizeiinspektion Jena

Filtern
  • 19.04.2024 – 10:28

    LPI-J: Unfall mit Reh

    Weimar (ots) - Am Freitagmorgen, kurz nach 03:00 Uhr, befuhr eine 60-Jährige mit ihrem Hyundai die Ortsverbindungsstraße Sachsenhausen - Großobringen. Als plötzlich ein Reh auf der Straße stand, konnte die Frau weder bremsen noch ausweichen und kollidierte mit dem Tier. Das Reh blieb verendet am Fahrbahnrand liegen und wurde in der Folge vom Jagdpächter abgeholt. Am Fahrzeug entstand unfallbedingter Sachschaden. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei ...

  • 19.04.2024 – 10:27

    LPI-J: Unfall im Kreuzungsbereich - zwei Verletzte

    Weimar (ots) - Am Donnerstagmorgen befuhr ein 62jähriger Ford-Fahrer die Brehmestraße in Fahrtrichtung Schopenhauerstraße. Zeitgleich befuhr ein 59jähriger VW- Fahrer die Meyerstraße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße. Da an der Kreuzung Brehmestraße / Meyerstraße die Vorfahrt durch rechts vor links geregelt ist, hätte der 59jährige Weimarer warten müssen. Allerdings fuhren beide Beteiligte gleichzeitig in den ...

  • 18.04.2024 – 10:55

    LPI-J: Radfahrer bei Unfall verletzt

    Weimar (ots) - Am Mittwochnachmittag befuhren ein 39jähriger Fahrradfahrer und ein 81jähriger VW-Fahrer die Fuldaer Straße Richtung Schwanseestraße um nach links in die Röhrstraße abzubiegen. Hierbei missachtete der Autofahrer den nötigen Abstand zum Radfahrer, weshalb es zur Kollision kam. Der Radfahrer stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Er wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. ...

  • 18.04.2024 – 10:54

    LPI-J: Unfall im Kreuzungsbereich

    Weimar (ots) - Am Mittwochvormittag befuhr eine 56jährige Mercedes-Fahrerin die Ettersburger Straße stadtauswärts. Zeitgleich befuhr ein 75jähriger Skoda-Fahrer die Rießnerstraße in Fahrtrichtung Weimar-Nord. Während die Frau ihren Angaben zufolge erst noch bei Rot anhalten musste und schließlich bei Grün losfuhr, behauptete der 75jährige Weimarer, er hätte bereits Grün gehabt, so dass er ebenfalls in den Kreuzungsbereich einfuhr, wo es schließlich zur Kollision ...

  • 17.04.2024 – 11:05

    LPI-J: Unfall durch überhöhte Geschwindigkeit - eine Verletzte

    Weimar (ots) - Am Mittwoch, kurz nach Mitternacht, befuhr ein 23jähriger Ford-Fahrer die Ackerwand mit Fahrtrichtung Beethovenplatz. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam das Fahrzeug in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte in der Folge mit zwei Holzpfosten und einem Verkehrsschild. Die 20jährige Beifahrerin wurde dabei leicht verletzt. Sie kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Der Ford ...

  • 17.04.2024 – 11:05

    LPI-J: Fahrrad fällt auf Pkw - Radfahrer flüchtet

    Weimar (ots) - Am Dienstagnachmittag wollten sowohl eine 41jährige Opel-Fahrerin als auch ein derzeit unbekannter Radfahrer mit Anhänger die Kinder aus einem Kindergarten in der Belvederer Allee abholen. Dazu wurden die Fahrzeuge nebeneinander abgestellt. Nach ersten Erkenntnissen fiel das Lastenfahrrad um und stieß gegen den Opel, als das Kind des Radfahrers in den Anhänger stieg. Der Mann hob sein Fahrrad auf und ...

  • 16.04.2024 – 13:59

    LPI-J: LKW-Fahrer gesucht - Unfall bei Pfiffelbach

    Pfiffelbach (ots) - Die Polizei sucht den LKW-Fahrer welcher am Donnerstag, den 09.04.2024 Zeuge eines Unfalles auf der Landstraße zwischen Pfiffelbach und Oberreißen geworden ist. Hier hatte ein 83-jähriger Mitsubishi-Fahrer im Kurvenbereich den vor ihm fahrenden LKW überholen wollen und stieß dabei mit einem VW-Polo aus dem Gegenverkehr zusammen. Der betroffene LKW-Fahrer wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion ...

  • 15.04.2024 – 11:28

    LPI-J: Unfall bei vermeintlich grüner Ampel

    Weimar (ots) - Am Sonntagnachmittag befuhr ein 84jähriger VW-Fahrer die Rießnerstraße in Fahrtrichtung Weimar-Nord und überquerte die Ampelkreuzung zur Ettersburger Straße bei grün. Zeitgleich befuhr ein 52jähriger Ford-Fahrer die Ettersburger Straße stadtauswärts. Er hielt zunächst an der Kreuzung bei roter Ampel. Als allerdings das vor ihm stehende Auto den grünen Rechtsabbiegepfeil nutze, dachte er ...

  • 14.04.2024 – 06:50

    LPI-J: Pressebericht der PI Apolda vom 14.04.2024

    Apolda (ots) - Medieninformation Durchwahl: Telefon 03644 541-225 Telefax 03644 541-199 dgl.pi.apolda@ polizei.thueringen.de Apolda 14. April 2024 Seite 1 von 1 Polizeiinspektion Apolda Bahnhofstraße 23 99510 Apolda www.thueringen.de Wildunfall Am Freitag, 12.04.2024, 06:10 Uhr, ereignete sich ein Unfall auf der Kreisstraße zwischen Pfuhlsborn und Wormstedt. Die Fahrerin eines Pkw Opel Meriva befuhr die Straße aus ...

  • 14.04.2024 – 06:49

    LPI-J: Unfall mit Personenschaden auf der Kreuzung in Trotz

    Eisenberg (ots) - In den frühen Samstagmorgenstunden kam es zu einem folgenschweren Unfall auf der Kreuzung in Trotz. Ein 34-jähriger Skodafahrer, aus Bad Klosterlausnitz kommend, missachtete die Vorfahrt eines 46-jährigen, welcher mit seinem Pkw Skoda aus Hainspitz gefahren kam. Es kam zum Zusammenstoß. Die beiden Insassen des vorfahrtsberechtigten Fahrzeuges wurden durch den Aufprall glücklicherweise "nur" leicht ...

  • 12.04.2024 – 11:17

    LPI-J: Unfall aufgrund tiefstehender Sonne

    Weimar (ots) - Knappe drei Stunden musste die Landstraße zwischen Keßlar und Meckfeld im Weimarer Land gestern Vormittag gesperrt werden. Grund war ein Verkehrsunfall. Ein 49-jähriger Fahrer eines Pkw Nissan war auf der besagten Strecke unterwegs. In einer Linkskurve, kurz nach dem Ortsausgang Keßlar, befand sich ein ordnungsgemäß ausgeschildertes Baustellenfahrzeug, welches die Baumfällarbeiten am Wegesrand ...

  • 12.04.2024 – 11:15

    LPI-J: Presseaufruf - widersprüchliche Angaben zu Unfallursache

    Weimar (ots) - Am Donnerstag, kurz nach 09:00 Uhr, befuhren zwei Verkehrsteilnehmer die Jenaer Straße in Fahrtrichtung Bodelschwinghstraße. Ein 75jähriger VW-Fahrer nutzte an der Kreuzung zur Tiefurter Allee die Geradeausspur, während ein 58jähriger Mercedesfahrer die Linksabbiegespur befuhr. Im Rückstau an der roten Ampel musste mindestens einer der beiden ...

  • 12.04.2024 – 10:54

    LPI-J: Unfall mit Personenschaden

    Oberroßla (ots) - Am 11.04.2024 um 15:20 Uhr kam es auf der B87 zwischen Oberroßla und dem Abzweig Niederroßla zu einem Verkehrsunfall. Der 58-jährige Pkw-Fahrer befuhr die B87 aus Richtung Oberroßla kommend in Richtung Abzweig Niederroßla. Eine 26 Jahre junge PKw-Fahrerin befuhr in gleicher Fahrtrichtung hinter dem 58-jährigen die B87. Der Pkw-Fahrer musste verkehrsbedingt halten, dies übersah die 26-jährige und rammte diesen. Weiterhin überfuhr die Pkw-Fahrerin ...

  • 11.04.2024 – 14:00

    LPI-J: Nach Unfall unerlaubt entfernt

    Saale-Holzland-Kreis (ots) - Bürgel: Beschädigungen an seinem Eigentum stellte am Mittwochmittag ein Bewohner der Straße in den Sätteln fest. Ein noch unbekannter Lkw hatte bei einem Fahrmanöver zwei Säulen am Eingangstor des Grundstückes beschädigt und im Anschluss seine Fahrt pflichtwidrig fortgesetzt. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Jena ...

  • 10.04.2024 – 14:01

    LPI-J: Mit Gegenverkehr kollidiert

    Pfiffelbach (ots) - Auf der Landstraße zwischen Pfiffelbach und Oberreißen wollte gestern Abend ein 83-jähriger Mitsubishi-Fahrer im Kurvenbereich einen vor ihm fahrenden LKW überholen. Obwohl er die Kurve nicht einsehen konnte, setzte der Mann zum Überholmanöver an und übersah einen VW Polo im Gegenverkehr. Der 83-Jährige versuchte noch auszuweichen und den Unfall zu vermeiden, dies gelang ihm leider nicht. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Verletzt wurde ...

  • 07.04.2024 – 16:00

    LPI-J: Nach Unfall geflüchtet

    Stadtroda (ots) - Am Freitag zwischen 11:00 Uhr - 12:00 Uhr ereignete sich eine Unfallflucht im Bereich der Neustädter Straße in Stadtroda. Hierbei wurden zwei parkende Pkw gegeinander geschoben, wobei ein Sachschaden von über 10.000 EUR entstandt. In diesem Zusammenhang wird ein weißes Wohnmobil mit roten Streifen an den Seiten und vermutlich AP-Kennzeichen gesucht. Dieses stand im Vorfeld neben den parkenden Fahrzeugen und schob diese offensichtlich zusammen, bevor der ...

  • 07.04.2024 – 10:32

    LPI-J: Alkoholfahrt endet ohne Unfall

    Apolda (ots) - Am Freitagabend gegen 21:00 Uhr erhielt die Polizei Apolda Kenntnis darüber, dass ein Fahrer von einem weißen Ford Transit im Bereich B 87 (ARAL-Tankstelle) Schlangenlinien fährt, unkontrolliert bremst und in den Gegenverkehr driftet. Durch Polizeibeamte konnte das Fahrzeug angehalten und kontrolliert werden. Ein Alkoholtest wurde anschließend mit dem 44-jährigen Fahrer durchgeführt. Dieser ergab ...

  • 07.04.2024 – 09:47

    LPI-J: Unter Alkohol am Steuer Unfall verursacht

    Jena (ots) - Am Sonntagmorgen, den 07.04.2024, kurz nach 01:00 Uhr, meldete sich ein 33-Jähriger deutscher Fahrzeugführer über den Polizeinotruf, um einen Unfall zu melden. Die aufnehmenden Beamten stellten vor Ort anschießend fest, dass der Mitteiler des Unfalls beim Versuch einzuparken einen weiteren abgestellten Pkw beschädigt hatte. Ein Grund hierfür könnte der sich anschließende Alkoholtest geben, welcher ...

  • 04.04.2024 – 11:29

    LPI-J: Unfall durch Unaufmerksamkeit

    Weimar (ots) - Am Mittwochmorgen befuhren ein 50jähriger VW Transporter-Fahrer und eine 25jährige Toyota-Fahrerin in dieser Reihenfolge die Jenaer Straße in der Ortslage Umpferstedt in Fahrtrichtung Jena. Aufgrund einer roten Ampel musste der Transporter-Fahrer anhalten. Die dahinterfahrende Weimarerin bemerkte das zu spät und fuhr auf. Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrzeugen entstand unfallbedingter Sachschaden, ...

  • 03.04.2024 – 11:23

    LPI-J: Kind bei Unfall leicht verletzt

    Weimar (ots) - Am Dienstagnachmittag befuhr ein 72jähriger Suzuki-Fahrer in Schöndorf die Bruno-Apitz-Straße in Fahrtrichtung Kreisverkehr. Zu diesem Zeitpunkt stand eine 40jährige Weimarerin mit ihrem 5jährigen Sohn auf dem Gehweg am rechten Fahrbahnrand. Plötzlich riss sich der Junge von der Hand der Mutter los und lief auf die Fahrbahn. Trotz sofortiger Einleitung einer Gefahrenbremsung konnte der 72jährige den ...

  • 03.04.2024 – 11:22

    LPI-J: Unfall durch verlorene Ladung

    Weimar (ots) - Am Dienstagnachmittag befuhr ein 46jähriger mit seinem Transporter einschließlich Anhänger die Carl-von-Ossietzky-Straße in Fahrtrichtung Eduard-Rosenthal-Straße. Plötzlich fielen zwei Betonpflastersteine vom Anhänger auf die Straße. Ein 29jähriger Weimarer, der sich zu diesem Zeitpunkt mit seinem Hyundai im Gegenverkehr befand, fuhr über die verlorene Ladung und beschädigte dabei sein Fahrzeug. ...

  • 02.04.2024 – 14:00

    LPI-J: Unfall zwischen Pkw und Moped

    Saale-Holzland-Kreis (ots) - Stadtroda: Am Sonntagnachmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw BMW und einem Moped. Der 41-jähroge Fahrer des Pkw befuhr die Bürgeler Straße aus Richtung Ruttersdorf und wollte auf die Jenaer Straße in Richtung Zentrum links abbiegen. Hierbei übersah er einen von links kommenden und vorfahrtsberechtigten 16-jährigen Kradfahrer. Aufgrund der Kollision kam stürzte ...

  • 31.03.2024 – 08:38

    LPI-J: Nachts überschlagen

    Weimar (ots) - In den frühen Morgenstunden des Samstags ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 25-jähriger Volvo-Fahrer befuhr die Landstraße aus Richtung Zubringer der BAB4 kommend und hatte die Absicht auf die B7 in Richtung Erfurt aufzufahren. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrer in der Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und durchfuhr die angrenzende Schutzplanke. Folglich überschlug sich das Fahrzeug und blieb neben der Fahrbahn ...

  • 29.03.2024 – 08:33

    LPI-J: Alkoholisiert Unfall verursacht

    Weimar (ots) - Am frühen Donnerstagabend befuhr ein 84-jähriger Renault-Fahrer den Parkplatz eines Einkaufsmarkts in der Lyonel-Feininger-Straße und parkte dort rückwärts ein. Anschließend fuhr er wieder aus der Parklücke und kollidierte mit der Beifahrerseite einen anderen Pkw (Audi). Ein Atemalkoholtest bei dem 84-Jährigen ergab einen Wert von 1,06 Promille. Da zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme Nachtrunk bei ihm ...

  • 28.03.2024 – 08:45

    LPI-J: Mit Reh kollidiert

    Weimar (ots) - Am 27.03.2024 gegen 07:20 Uhr fuhr der Fahrer eines Pkw Opel auf der Landstraße aus Mönchenholzhausen kommend in Richtung B 7. Etwa 50 Meter vor der Auffahrt auf die Bundesstraße lief plötzlich ein Reh über die Fahrbahn. Trotz Gefahrenbremsung konnte der Fahrer einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Das Reh überlebte den Unfall nicht, am Pkw entstand Ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei ...

  • 21.03.2024 – 10:05

    LPI-J: Radlerin verletzt

    Weimar (ots) - Ins Krankenhaus musste gestern Vormittag ein 15-jähriges Mädchen gebracht werden, nachdem sie mit einem Auto zusammenstieß. An der Kreuzung Schubertstraße / Richard-Wagner-Straße missachtete die jugendliche Radlerin die Vorfahrt des von rechts kommenden Vans. Trotz Einleitung einer Gefahrenbremsung konnten beide den Unfall nicht mehr verhindern, so dass das Mädchen mit dem Mercedes zusammenstieß und hierbei verletzt wurde. Rückfragen bitte an: ...

  • 18.03.2024 – 11:15

    LPI-J: Wildunfall bei Obertrebra

    Obertrebra (ots) - Auf der Landstraße zwischen Pfuhlsborn und Obertrebra kam es gestern Nachmittag zu einem Wildunfall. Als dort plötzlich ein Reh die Straße überquerte, konnte ein heranfahrender 30-jähriger VW-Fahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Tier zusammen. Das Reh überlebte den Unfall und rannte davon. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 1.500 Euro. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei ...

  • 17.03.2024 – 08:21

    LPI-J: Medieninformation der LPI Jena vom 17.03.2024

    Jena (ots) - Brandstiftung auf öffentlicher Wiese Am Freitag dem 15.03.24, gegen 17:00 Uhr kam es im Bereich der Wiesenstraße (Nähe Schloss Talstein) in Jena zu einem Einsatz der Feuerwehr sowie der Polizei. Hintergrund war der Brand einer Wiesenfläche von ca. 40 Quadratmetern. Nach derzeitigem Ermittlungsstand gibt es Hinweise auf vorsätzliche Brandstiftung. Bei der Tatausführung wurden drei Tatverdächtige ...

  • 17.03.2024 – 07:55

    LPI-J: Unter Drogeneinfluss Unfall verursacht

    Dornburg-Camburg (ots) - Samstagabend gegen 18:30 Uhr ereignete sich in der Alten Brückenstraße in Camburg ein Auffahrunfall zwischen zwei PKWs. Bei der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Polizeibeamten fest, dass der Unfallverursacher unter Drogeneinfluss stand. Ein entsprechender Test mit dem 45-jährigen Fahrzeugführer reagierte positiv auf den Konsum mehrerer Betäubungsmittel. Deren Konsum war offensichtlich ...

  • 15.03.2024 – 10:08

    LPI-J: Weiterer Unfall mit Personenschaden

    Weimar (ots) - Am späten Donnerstagabend befuhr ein 53jähriger mit seinem Skoda den Filzweidenweg in Fahrtrichtung Gaberndorf. Bei roter Lichtzeichenanlage an der Kreuzung zur B7 fuhr er in den Kreuzungsbereich ein und stieß hier mit einem 40jährigen VW-Fahrer zusammen, der bei grüner Ampel die B7 in Fahrtrichtung Erfurt befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der Skoda gegen die Lichtzeichenanlage geschleudert, welche ...