Folgen
Keine Story von ESET Deutschland GmbH mehr verpassen.
Filtern
  • 21.02.2024 – 07:02

    Russische Desinformations- und Phishing-Kampagne nimmt Ukrainer in ganz Europa ins Visier

    Jena (ots) - Seit zwei Jahren tobt der Krieg in der Ukraine - auf dem Schlachtfeld und online. Wie der ESET Forscher Matthieu Faou und sein Team nun herausfanden, hat eine russische Hackergruppe eine großangelegte Kampagne zur psychologischen Kriegsführung (Psyops) gegen Ukrainer in ihrem Heimatland und der gesamten Europäischen Union gestartet: Von Oktober bis ...

  • 12.02.2024 – 13:45

    Valentinstag: Sicher flirten am Tag der Liebe

    Jena (ots) - Online-Dating hat die Art und Weise revolutioniert, wie sich Menschen kennenlernen und verlieben. Anstatt mehr oder weniger geschmackvolle Anmachsprüche zu nutzen, reicht heute ein Swipe auf dem Smartphone und schon hat man - Sympathie vom Gegenüber vorausgesetzt - ein Match und wenig später vielleicht ein Date. Das Konzept hinter Online-Dating hat sich als erfolgreich herausgestellt: Mittlerweile gibt ...

  • 26.01.2024 – 13:30

    Cyber-Kidnapping: Neue Betrugsmasche auf dem Vormarsch

    Jena (ots) - Es ist der schlimmste Albtraum aller Eltern: Das Telefon klingelt und auf dem Display erscheint eine unbekannte Nummer. Am anderen Ende der Leitung ist das eigene Kind zu hören, wie es um Hilfe schreit. Dann meldet sich der "Entführer" und fordert ein Lösegeld, ansonsten passiert etwas Schlimmes. Was die Betroffenen nicht wissen: Es handelt sich um einen Fake-Anruf, ihrem Kind droht keine Gefahr und der ...

  • 18.01.2024 – 10:30

    Jäger des verlorenen Smartphones

    Jena (ots) - Viele werden sich selbst wiedererkennen: Befand sich das Smartphone gerade noch an seinem angedachten Platz in der Hosentasche, herrscht dort nun gähnende Leere. Auch nach einer akribischen Suche will es nicht auftauchen: Das Gerät ist weg und mit ihm alle darauf gespeicherten Daten. Das ist jedoch kein Grund zum Verzweifeln: Ist der erste Schock überwunden, können Nutzer ihre verloren gegangenen Geräte schon mit einfachen Mitteln wiederfinden oder ...

  • 16.01.2024 – 10:15

    Umfrage unter Lehrkräften: Cybermobber lauern schon in Grundschulen

    Jena (ots) - Seit zwei bis drei Jahren beobachten Lehrende einen steigenden Trend an Psychoterror und Schikane über Internet und digitale Medien - in jeder zweiten Schule, selbst schon bei den Jüngsten. Dabei fällt auf, dass jedes Kind nicht nur Opfer, sondern auch Täter sein kann. Das sind unter anderem die Ergebnisse einer von YouGov im Auftrag vom ...

  • 21.11.2023 – 09:00

    Generation 60+: Doch nicht so anfällig für Online-Betrug wie vermutet?

    Jena (ots) - Rund um den Black Friday starten die umsatzstärksten Wochen für stationäre Händler und Online-Shops. Es ist auch der Startschuss zur Jagd nach Präsenten für Weihnachten. 84,9 Prozent kaufen Ihre Geschenke in diesem Jahr online. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage durch den IT-Sicherheitshersteller ESET Verglichen mit dem Vorjahr ...

  • 14.11.2023 – 12:04

    ESET ist der fairste IT-Sicherheitshersteller

    Jena (ots) - Der europäische IT-Sicherheitshersteller ESET hat den Deutschen Fairness-Preis in der Kategorie "Antivirus-Software" gewonnen. Die begehrte Auszeichnung wurde vom Nachrichtensender ntv verliehen und basiert auf den Ergebnissen einer repräsentativen Umfrage unter rund 73.000 Kunden. Die Befragten bewerteten von April bis Juli 2023 insgesamt 900 Unternehmen, darunter zehn Hersteller von ...

  • 30.10.2023 – 14:00

    Halloware - die Malware aus der Hölle

    Jena (ots) - Die Nächte werden länger und bald schon wird man überall Zombies, Gespenster und Vampire durch Straßen und Gassen streifen sehen. Halloween ist auch in Deutschland innerhalb der letzten Jahre beliebter geworden. Der Grusel beschränkt sich nicht nur auf die physische Welt: Auch im virtuellen Raum gibt es allerhand schaurige Wesen und Phänomene, die sich scheinbar nicht erklären lassen. ESET erzählt ...

  • 26.10.2023 – 11:45

    ESET APT Report: EU und Ukraine sind weiterhin Hauptziele für ausländische Cyberkriminelle

    Jena (ots) - Der europäische IT-Sicherheitshersteller ESET hat seinen aktuellen APT Activity Report veröffentlicht. Dieser zeigt eindeutig, dass vor allem die EU, Israel und die Ukraine von Attacken staatlich unterstützter Hackergruppen betroffen sind. Mit ihren Aktionen verfolgen Cyberkriminelle unterschiedliche Ziele: Russische Hacker wollen vor allem die ...

  • 25.10.2023 – 11:35

    APT-Gruppe nimmt mit Zero Day Sicherheitslücke EU-Organisationen ins Visier

    Jena (ots) - Regierungsstellen und ein Think Tank in Europa wurden von der APT-Gruppe Winter Vivern attackiert. Hierbei nutzen die Hacker mit sogenannten Cross-Site-Scripting-Angriffen eine Zero Day- Schwachstelle in den eingesetzten Roundcube Webmail Servern aus, um anschließend (vertrauliche) E-Mails auszulesen. Roundcube ist eine Open Source Webmail Software, die ...

  • 17.10.2023 – 13:37

    Das sind die größten Cyberbedrohungen in Südamerika

    Jena (ots) - In ihrem aktuellen Report berichten die Forscher des europäischen IT-Sicherheitsherstellers ESET über die raffiniertesten Kampagnen von Cyberkriminellen. Deren Hauptziele sind hierbei Unternehmen und staatliche Einrichtungen. Die Strategien und Taktiken hinter diesen Aktivitäten entwickeln sich ständig weiter und sind speziell auf ihre Zielgruppen zugeschnitten. Die vorherrschende Methode, um Opfer zu ...

  • 29.09.2023 – 11:35

    Nordkoreanische Hackergruppe attackiert spanisches Luft- und Raumfahrtunternehmen

    Jena (ots) - Die Lazarus-Gruppe, eine der vermutlich größten Hacker-Gruppen der Welt, ist wieder aktiv geworden. Wie ESET Forscher herausgefunden haben, griffen die nordkoreanischen Cyberkriminellen im vergangenen Jahr ein Luft- und Raumfahrtunternehmen in Spanien an. Dabei gaben sie sich als Recruiter des Facebook-Mutterkonzerns Meta aus und verschafften sich über ...

  • 21.09.2023 – 10:30

    Bewerbungsgespräch als IT-Security-Spezialist? Mit diesen 7 Tipps klappt's

    Jena (ots) - Deutschen Unternehmen fehlen zurzeit etwa 137.000 IT-Experten. Besonders gefragt sind Fachkräfte in der IT-Security, schließlich lauern Bedrohungen durch Hacker, Ransomware & Co. überall. Senken alle Branchen nun ihre Standards, was zukünftige Mitarbeiter angeht - Hauptsache, die Stelle ist besetzt? Weit gefehlt, Unternehmen behalten ihre hohen ...

  • 20.09.2023 – 10:47

    Sexuelle Belästigung im Internet: Was tun, wenn das eigene Kind betroffen ist?

    Jena (ots) - Immer mehr Kinder werden im Internet sexuell belästigt. Beim sogenannten Cyber-Grooming haben sich die Fallzahlen vor allem bei den Acht- bis Zwölfjährigen verzehnfacht, wie die aktuelle Studie der Medienanstalt NRW ergab. Besorgniserregend ist, dass jedes vierte Kind schon einmal von einem Erwachsenen zu einem Treffen aufgefordert wurde und auch ein ...

  • 11.09.2023 – 12:02

    Iranische Hackergruppe spioniert Unternehmen aus

    Jena (ots) - Die aus Iran stammende und höchst gefährliche Hackergruppe Ballistic Bobcat greift seit September 2021 Organisationen verschiedener Branchen in mehreren Ländern an. Der Großteil der 34 betroffenen Betriebe befindet sich in Israel, aber auch in Brasilien und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Das Ziel der Kriminellen: wertvolle Daten in den Bereichen Industrie, Finanzen, Medien, Gesundheitswesen und ...

  • 22.08.2023 – 15:33

    Hackergruppe verbreitet Ransomware in Europa

    Jena (ots) - Die Hackergruppe CosmicBeetle greift weltweit Organisationen an, vor allem europäische. Die Gruppe verwendet das Toolset Spacecolon, um Ransomware unter ihren Opfern zu verbreiten und Lösegeld zu erpressen. Dafür nutzt sie die ZeroLogon-Schwachstelle bei Webservern aus. Alternativ greifen die Hacker auf klassische Bruteforce-Angriffe auf RDP-Zugangsdaten zurück, um in Organisationen einzudringen. ...

  • 17.08.2023 – 11:35

    ESET deckt laufende Phishing-Kampagne auf

    Jena (ots) - KMUs sowie Regierungsbehörden stehen derzeit im Fokus einer Phishing-Kampagne. ESET Forscher haben entdeckt, dass Nutzer der Software Zimbra betroffen sind. Zimbra ist ein sogenanntes Collaboration-Tool mit denen E-Mails, Kontakte, Kalender und Aufgabenlisten verwaltet werden können. Die Angreifer haben es gezielt auf Anmeldedaten für die Software abgesehen. Die Kampagne ist seit mindestens April 2023 ...

  • 11.07.2023 – 11:40

    ESET Threat Report H1 2023: Die Spielregeln der Cyberkriminellen ändern sich

    Jena (ots) - Office-Makros waren über viele Jahre eine der größten Cyberbedrohungen. Nachdem Microsoft die Regeln hierfür geändert hatte, haben OneNote-Anhänge als Malware-Schleuder die Nachfolge angetreten. Das ist ein Ergebnis der neuesten Ausgabe des ESET Threat Report H1 2023. Darüber hinaus haben die ESET Forscher im Zeitraum von Dezember 2022 bis Mai ...

  • 06.07.2023 – 11:45

    Emotet gibt sein Comeback - oder doch nicht?

    Jena (ots) - Seit seiner Rückkehr tauchte Emotet in mehreren Spam-Kampagnen auf. Mealybug, die Hackergruppe hinter dem Botnetz, hat zahlreiche neue Module entwickelt und bestehende überarbeitet. Die Drahtzieher hinter Emotet haben aus dem Takedown vor zwei Jahren einiges gelernt und viel Zeit darin investiert, die Entdeckung ihres Botnetzes zu verhindern. In seiner letzten Operation wurden Ziele in Italien, Spanien, ...

  • 29.06.2023 – 09:00

    So sind Urlauber Cyberkriminellen einen Schritt voraus

    Jena (ots) - Nicht nur Erholungssuchende, auch Cyberkriminelle können es kaum erwarten, dass die Urlaubszeit beginnt. Für 2023 schätzen viele Experten, dass die Tourismusbranche mindestens die Zahlen von Vor-Corona erreicht, wenn nicht sogar übertrifft. Die Ferienzeit ist also ein lukratives Geschäft für Betrüger, denn sie sind sich bewusst: Smartphone, Tablet oder Notebook hat fast jeder Urlauber im Gepäck. ...

  • 09.05.2023 – 11:35

    Europäische Union im Visier chinesischer und russischer APT-Gruppen

    Jena (ots) - Die ESET Sicherheitsexperten verzeichnen zunehmend Angriffe von APT (Advanced Persistent Threat)-Gruppen mit Verbindungen nach China, Nordkorea und Russland auf EU-Staaten und Organisationen in diesen Ländern. Mit gefälschten Jobangeboten des Luftfahrtunternehmens Boeing versuchte die Lazarus-Gruppe, von Mitarbeitern eines polnischen ...

  • 20.04.2023 – 13:25

    Linux Malware als Beweis: Hackergruppe Lazarus steckt hinter der 3CX Supply Chain Attacke

    Jena (ots) - Mit der Operation DreamJob greift die APT (Advanced Persistent Threat)-Gruppe Lazarus erstmals auch gezielt Linux-Nutzer an. Prominentestes Opfer ist der VoIP-Software-Entwickler 3CX. Die Forscher des IT-Sicherheitsherstellers ESET konnten den kompletten Ablauf der Operation rekonstruieren und so nachweisen, dass die mit Nordkorea verbündeten Hacker ...