Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeidirektion Berlin mehr verpassen.

Bundespolizeidirektion Berlin

Filtern
  • 18.07.2024 – 17:01

    BPOLD-B: Autofahrer versucht sich Kontrolle der Bundespolizei zu entziehen

    Hohenwutzen (Märkisch-Oderland) (ots) - Am Mittwochnachmittag entzog sich ein Fahrzeug einer Kontrolle der Bundespolizei. Einsatzkräfte konnten den Fahrer kurz darauf stoppen und vorläufig festnehmen. Er war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und stand unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln. Gegen 17 Uhr beabsichtigten Einsatzkräfte der Bundespolizei im ...

  • 18.07.2024 – 16:50

    BPOLD-B: Bundespolizei nimmt junge Männer fest, nachdem diese den Hitlergruß zeigten

    Berlin - Marzahn-Hellersdorf (ots) - In der Nacht zu Donnerstag sollen vier junge Männer in einer S-Bahn mehrere Reisende beleidigt und den Hitlergruß gezeigt haben. Alarmierte Einsatzkräfte der Bundespolizei konnten drei Tatverdächtige vorläufig festnehmen. Gegen 1 Uhr rauchten vier junge Männer in einer fahrenden S-Bahn der Linie S 5 in Richtung Strausberg ...

  • 18.07.2024 – 13:32

    BPOLD-B: Bundespolizei nimmt Graffiti-Sprüher fest

    Berlin - Pankow (ots) - Die Bundespolizei nahm am Mittwoch einen Mann in der Nähe des S-Bahnhofs Schönhauser Allee vorläufig fest, nachdem dieser eine Wand besprüht hatte. Gegen 10:30 Uhr beobachteten Sicherheitsmitarbeitende der Deutschen Bahn AG eine Person im Gleisbereich nahe dem S-Bahnhof Schönhauser Allee und informierten die Bundespolizei. Kurze Zeit später konnten alarmierte Einsatzkräfte der Bundespolizei ...

  • 17.07.2024 – 14:18

    BPOLD-B: Bundespolizei deckt Schleusung auf

    Manschnow (Märkisch-Oderland) (ots) - Einsatzkräfte der Bundespolizei deckten am Dienstag eine Schleusung in Sachsendorf auf. Gegen 12:30 Uhr beabsichtigten Einsatzkräfte des Zolls in der Ortslage Manschnow einen aus Polen kommenden PKW mit Berliner Kennzeichen zu kontrollieren. Der mit zwei Personen besetzte PKW entzog sich der Kontrolle und verunfallte ohne größere Beschädigungen auf einer Pferdekoppel in der ...

  • 16.07.2024 – 16:13

    BPOLD-B: Gefährliche Körperverletzung am Bahnhof Gesundbrunnen

    Berlin - Mitte (ots) - Die Bundespolizei nahm am Montag zwei Männer vorläufig fest, nachdem diese einen Mann mit einem Messer angegriffen haben sollen. Gegen 18:20 Uhr sollen zwei Männer am Bahnhof Berlin-Gesundbrunnen in eine verbale Auseinandersetzung geraten sein. Ein umstehender Zeuge schritt nach ersten Aussagen ein, um den Streit zu schlichten. In Folge dessen ...

  • 16.07.2024 – 14:59

    BPOLD-B: Angriff auf Einsatzkräfte von Bundespolizei und Feuerwehr

    Berlin - Mitte (ots) - Die Bundespolizei nahm am Montag einen Mann vorläufig fest, nachdem dieser Einsatzkräfte der Bundespolizei und Feuerwehr angegriffen hatte. Gegen 16:15 Uhr verlor ein 65-jähriger deutscher Staatsangehöriger am Bahnsteig des S-Bahnhofes Berlin-Alexanderplatz das Gleichgewicht und stürzte zu Boden. Dabei prallte er gegen eine am Bahnsteig ...

  • 15.07.2024 – 16:02

    BPOLD-B: Bundespolizei deckt unerlaubte Einreise auf

    Angermünde (Uckermark) (ots) - Einsatzkräfte der Bundespolizei deckten am Samstagmorgen die unerlaubte Einreise von neun Personen am Bahnhof Rosow auf. Gegen 6:40 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte nach einem Bürgerhinweis am Bahnhof Rosow acht syrische Staatsangehörige und einen jemenitischen Staatsangehörigen im Alter von 19 bis 48 Jahren. Keiner von ihnen hatte aufenthaltslegitimierende Dokumente dabei. Die ...

  • 15.07.2024 – 15:58

    BPOLD-B: Deutsch-polnische Streife verhindert Einschleusung nach Deutschland

    Frankfurt (Oder) (ots) - Am frühen Montagmorgen verhinderte eine gemeinsame Streife des polnischen Grenzschutzes und der Bundespolizei die unerlaubte Einreise von acht Personen bereits auf polnischem Hoheitsgebiet. Der mutmaßliche Schleuser konnte in Polen vorläufig festgenommen und die Geschleusten in Gewahrsam genommen werden. Gegen 3 Uhr kontrollierten ...

  • 12.07.2024 – 13:47

    BPOLD-B: International gesuchter Mörder verhaftet

    Frankfurt (Oder) (ots) - Im Rahmen der vorübergehend wiedereingeführten Grenzkontrollen nahm die Bundespolizei am Donnerstag einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten Mann fest. Gegen 14:30 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte einen 45-jährigen Mann, als Beifahrer in einem in Polen zugelassenen Pkw, bei der Einreisekontrolle an der Stadtbrücke in Frankfurt (Oder). Zur Kontrolle legte der Mann einen gültigen ...

  • 12.07.2024 – 13:26

    BPOLD-B: Bundespolizei stellt 37-Jährigen nach sexueller Belästigung

    Berlin - Kreuzberg (ots) - Donnerstagvormittag soll ein Mann eine 34-jährige Touristin aus Frankreich mehrfach unsittlich berührt haben. Einsatzkräfte der Bundespolizei nahmen ihn vorläufig fest. Gegen 10 Uhr informierte die Polizei Berlin die Bundespolizei über eine sexuelle Belästigung am S-Bahnhof Großgörschenstraße. Aufgrund einer Personenbeschreibung der ...

  • 12.07.2024 – 12:43

    BPOLD-B: Diebestrio auf frischer Tat gestellt

    Berlin - Friedrichshain-Kreuzberg (ots) - Donnerstagabend stellte die Bundespolizei, zusammen mit der Polizei Berlin, drei junge Männer nach dem Diebstahl eines hochwertigen Smartphones in der Nähe des Bahnhofes Berlin-Ostkreuz. Gegen 21:15 Uhr erschien ein 19-jähriger Portugiese auf der Bundespolizeiwache Berlin-Ostbahnhof. Er gab an, dass ihm sein Handy auf einem Skaterplatz am Bahnhof Berlin-Ostkreuz gestohlen ...

  • 10.07.2024 – 12:11

    BPOLD-B: Großaufgriff in Guben

    Guben (Spree-Neiße) (ots) - Einsatzkräfte der Bundespolizei deckten am Dienstag in Guben die unerlaubte Einreise von zehn Personen auf. Gegen alle strafmündigen Personen leitete die Bundespolizei entsprechende Ermittlungsverfahren ein. Nach einem Bürgerhinweis kontrollierten Einsatzkräfte der Bundespolizei am Dienstag gegen 6 Uhr am Bahnhof in Guben fünf afghanische und fünf iranische Staatsangehörige. Die Männer und Frauen im Alter von 27 bis 56 Jahren sowie drei ...

  • 10.07.2024 – 12:01

    BPOLD-B: Bundespolizei nimmt Taschendiebe fest

    Berlin - Mitte (ots) - Die Bundespolizei nahm am Dienstag zwei Männer vorläufig fest, nachdem sie einem Mann die Geldbörse gestohlen hatten. Gegen 20:30 Uhr erkannten Zivilkräfte der Bundespolizei und des Landeskriminalamts Berlin zwei Männer am Bahnhof Hackescher Markt, die gemeinsam die Geldbörse eines 55-jährigen deutschen Staatsangehörigen entwendeten. Einsatzkräfte der Bundespolizei nahmen die beiden 30- und ...

  • 10.07.2024 – 11:52

    BPOLD-B: Schneller Fahndungserfolg nach gefährlicher Körperverletzung

    Berlin - Mitte (ots) - Am Montag soll ein zunächst unbekannter Mann am Bahnhof Gesundbrunnen einem anderen Mann mit einem spitzen Gegenstand in den Bauch gestochen und dabei schwer verletzt haben. Am Dienstag konnte die Bundespolizei den mutmaßlichen Täter vorläufig festgenommen. Am 8. Juli 2024 gerieten zwei Männer am Bahnhof Berlin-Gesundbrunnen in eine verbale ...

  • 09.07.2024 – 13:42

    BPOLD-B: Gefährliche Körperverletzung im Bahnhof Gesundbrunnen

    Berlin - Mitte (ots) - Am Montagabend brach ein Mann nach einer Stichverletzung im Bahnhof Gesundbrunnen zusammen. Die Bundespolizei ermittelt. Gegen 17:20 Uhr sollen zwei Männer am Bahnhof Berlin-Gesundbrunnen zunächst in eine verbale Auseinandersetzung geraten sein. Im weiteren Verlauf soll ein bislang unbekannter Mann dem 31-jährigen kenianischen ...

  • 08.07.2024 – 13:34

    BPOLD-B: Gesuchten Mann am BER festgenommen

    Schönefeld - Landkreis Dahme-Spreewald (ots) - Am Freitagvormittag vollstreckte die Bundespolizei am Flughafen BER einen Haftbefehl gegen einen gesuchten Mann. Gegen 8:30 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte der Bundespolizei einen 30-Jährigen nach seiner Einreise aus Sofia (Bulgarien). Die Beamtinnen und Beamten ermittelten, dass gegen den Bulgaren ein offener Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Saarbrücken wegen ...

  • 04.07.2024 – 17:54

    BPOLD-B: Mehrere Schleusungen in Südbrandenburg aufgedeckt

    Forst (ots) - Die Bundespolizei deckte am Mittwoch und in der Nacht zu Donnerstag drei Schleusungen und die unerlaubte Einreise von 18 Personen auf. Zwei mutmaßliche Schleuser konnten vorläufig festgenommen werden. Mittwochmittag gegen 11:20 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte nach einem Hinweis der Polizei Brandenburg eine Personengruppe in der Nähe des Haltepunktes Kolkwitz. Keiner der drei eritreischen und vier ...

  • 04.07.2024 – 16:57

    BPOLD-B: Einschleusung an der Europabrücke aufgedeckt

    Angermünde (Uckermark) (ots) - Angermünde (Uckermark) - Einsatzkräfte der Bundespolizei deckten am Mittwochabend die unerlaubte Einreise von insgesamt sieben Personen am Grenzübergang Europabrücke Neurüdnitz-Siekierki auf. Am Mittwoch überprüften Einsatzkräfte drei Personengruppen, die ab 19 Uhr über die Europabrücke nach Deutschland einreisen wollten. Die fünf syrischen Männer sowie ein irakischer und ein ...

  • 04.07.2024 – 16:11

    BPOLD-B: 23-Jähriger ins Gleis gestoßen

    Berlin (ots) - Einsatzkräfte der Bundespolizei nahmen am Mittwoch einen Mann vorläufig fest, nachdem dieser einen Reisenden im Bahnhof Spandau ins Gleisbett gestoßen hatte. Gegen 21:50 Uhr gerieten zwei Männer am Bahnhof Berlin-Spandau zunächst in eine verbale Auseinandersetzung. Im weiteren Verlauf soll der 21-jährige syrische Staatsangehörige den 23-jährigen sierra-leonischen Staatsangehörigen so gestoßen ...

  • 02.07.2024 – 12:02

    BPOLD-B: UEFA EURO 2024 - Bundespolizeidirektion Berlin zieht Halbzeitbilanz

    Berlin (ots) - Auf Anordnung der Bundesministerin des Innern und für Heimat hat die Bundespolizei aus Anlass der EURO 2024 seit 7. Juni 2024 Grenzkontrollen an allen land-, luft- und seeseitigen Schengenbinnengrenzen vorübergehend wiedereingeführt. Im Zeitraum von 7. bis einschließlich 27. Juni 2024 hat die Bundespolizeidirektion Berlin 90.918 Personen aus Anlass ...

  • 01.07.2024 – 16:32

    BPOLD-B: Schussabgabe bei Polizeieinsatz

    Berlin - Mitte (ots) - Anlässlich eines Polizeieinsatzes kam es gestern Abend in Mitte zu einer Schussabgabe aus einer Dienstwaffe einer Polizeibeamtin. Gegen 21.30 Uhr befanden sich Einsatzkräfte der Bundespolizei dienstlich in einem Krankenhaus an der Großen Hamburger Straße, als sie dabei von Mitarbeitern des Krankenhauses angesprochen und auf einen ...

    Ein Dokument
  • 01.07.2024 – 15:03

    BPOLD-B: Schleusung auf der Autobahn 15 aufgedeckt

    Forst (ots) - In der Nacht zu Montag schleuste eine Frau mehrere Personen in einem polnischen Taxi von Polen nach Deutschland. Gegen 1:30 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte der Bundespolizei im Rahmen der vorübergehend wiedereingeführten Grenzkontrollen ein Fahrzeug mit polnischer Zulassung auf der Autobahn 15. Dabei wies sich die 48-jährige Fahrerin mit einem gültigen ukrainischen Reisepass aus. Weitere Insassen waren ...

  • 01.07.2024 – 14:45

    BPOLD-B: Bundespolizei nimmt polnische Graffitisprayer-Zwillinge fest

    Berlin - Steglitz-Zehlendorf (ots) - In den frühen Sonntagmorgenstunden nahm die Bundespolizei in der Zugbildungsanlage des S-Bahnhofes Zehlendorf zwei Männer vorläufig fest, nachdem sie eine abgestellte S-Bahn großflächig besprüht hatten. Gegen 3:30 Uhr bemerkten Mitarbeitende der Deutschen Bahn AG drei Personen in der S-Bahn-Abstellanlage am Teltower Damm, ...

  • 28.06.2024 – 14:23

    BPOLD-B: Schneller Fahndungserfolg nach Öffentlichkeitsarbeit

    Berlin (ots) - Seit Anfang Juni 2024 suchte die Bundespolizei mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach einem bisher unbekannten Tatverdächtigen. Der Tatverdächtige hatte am 23. Februar 2023 einen Mann am Bahnsteig des Bahnhofs Berlin-Buch zunächst beleidigt und griff ihn dann mit Tritten gegen den Oberkörper sowie mit mehreren Faustschlägen gegen den Kopf an. Der Tatverdächtige flüchtete nach der Tat ins örtliche ...

  • 28.06.2024 – 14:10

    BPOLD-B: Bundespolizei nimmt Flaschenwerfer fest

    Brandenburg - Oranienburg (ots) - Einsatzkräfte der Bundespolizei nahmen am Donnerstag einen Mann vorläufig fest, nachdem er Reisende in einem Zug mit einer Flasche beworfen haben soll. Gegen 14 Uhr kam es in einem Regionalexpress der Linie 5 auf der Strecke Berlin-Gesundbrunnen - Neustrelitz Hauptbahnhof zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen nigerianischen Staatsangehörigen und einer ...

  • 24.06.2024 – 17:13

    BPOLD-B: Auseinandersetzung mit mehreren Verletzten - die Bundespolizei sucht nach Zeugen

    Berlin - Treptow-Köpenick (ots) - In der Nacht auf Montag soll es in einer S-Bahn am S-Bahnhof Berlin Baumschulenweg zu einer sexuellen Belästigung und einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein. Gegen 00:50 Uhr informierte die Polizei Berlin Einsatzkräfte der Bundespolizei. Am S-Bahnhof Baumschulenweg stellten die Beamtinnen und Beamten in einer dort ...

  • 24.06.2024 – 14:32

    BPOLD-B: Mehrere unerlaubte Einreisen an der Europabrücke aufgedeckt

    Angermünde (Uckermark) (ots) - Einsatzkräfte der Bundespolizei deckten am vergangenen Wochenende die unerlaubten Einreisen von insgesamt sechzehn Personen am Grenzübergang Europabrücke Neurüdnitz-Siekierki auf. Am Samstagabend zwischen 21:15 Uhr und 22:40 Uhr stellten Einsatzkräfte der Bundespolizei zwölf afghanische Staatsangehörige im Alter von 18 bis 35 ...

  • 24.06.2024 – 14:19

    BPOLD-B: Jugendlicher richtet Laserpointer auf S-Bahn-Fahrerin

    Berlin - Schöneweide (ots) - Am frühen Sonntagmorgen richtete ein 16-Jähriger seinen Laserpointer in die Führerkabine einer einfahrenden S-Bahn. Verletzt wurde niemand. Gegen 3:30 Uhr meldete eine 45-jährige Triebfahrzeugführerin, dass ihre S-Bahn am S-Bahnhof Schönweide durch einen Laserpointer getroffen worden ist. Sie nahm einen grünen Punkt in der Führerkabine der S-Bahn wahr. Eine Blendung ihrer Person blieb ...