Folgen
Keine Meldung von Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern mehr verpassen.

Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern

Filtern
  • 21.02.2024 – 11:56

    BPOL-KL: Mann mit Haftbefehl aus Bulgarien festgestellt

    Bienwald (ots) - Am 20. Februar 2024 wurde die Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern von Einsatzkräften der Mobilen Kontroll- und Überwachungseinheit (MKÜ) der Direktion Koblenz unterstützt. Die Bundespolizisten der MKÜ kontrollierten am ehemaligen Grenzübergang Bienwald einen SUV mit abgelaufenem Kurzzeitkennzeichen. Bei der Kontrolle des Fahrers stellten die Beamten fest, dass der 30-jährige Bulgare von den ...

  • 19.02.2024 – 10:54

    BPOL-KL: Männer prügeln sich im Gleisbereich

    Hauenstein (ots) - Am Mittag des 16. Februar 2024 musste eine Regionalbahn eine Schnellbremsung am Haltepunkt Hauenstein einleiten, um die Kollision mit zwei im Gleisbereich streitenden Männern zu verhindern. Die Notfallleitstelle der Bahn informierte die Bundespolizei in Kaiserslautern über den Sachverhalt. Die eingesetzte Streife traf vor Ort den Zugführer sowie den 29-jährigen somalischen Geschädigten an. Die ...

  • 19.02.2024 – 10:51

    BPOL-KL: Mann fährt ohne Ticket und verletzt Zugbegleiter

    Mainz (ots) - Am späten Abend des 17. Februar 2024 wurde die Bundespolizei über eine körperliche Auseinandersetzung auf Bahnsteig 1 im Hauptbahnhof Mainz informiert. Als die Bundespolizisten auf dem Bahnsteig eintrafen, sahen sie wie ein Mitarbeiter des Prüfdienstes der Deutschen Bahn und ein Mann auf dem Boden lagen. Nachdem die Streithähne von den Beamten getrennt wurden, wurden die zwei Männer befragt. ...

  • 16.02.2024 – 10:20

    BPOL-KL: Mann fährt ohne Ticket und landet in der JVA

    Mainz (ots) - Am Abend des 15. Februar 2024 wurde die Bundespolizei in Mainz durch einen Zugbegleiter zur Unterstützung bei der Feststellung der Personalien gerufen, da ein Mann ohne den erforderlichen Fahrschein den Zug nutzte. Bei der Kontrolle des Mannes stellten die Polizisten fest, dass gegen den 29-jährigen Somalier ein Haftbefehl wegen Diebstahls bestand. Da der Mann die Geldstrafe von 384,50 Euro nicht bezahlen ...

  • 16.02.2024 – 08:38

    BPOL-KL: Mann mit U-Haftbefehl in Regionalbahn festgestellt

    Bingen am Rhein (ots) - Am Morgen des 15. Februar 2024 kontrollierte eine Streife der Bundespolizei in der Regionalbahn von Bingen nach Mainz einen Mann. Im Verlauf der polizeilichen Kontrolle stellten die Beamten fest, dass gegen den Mann ein Untersuchungshaftbefehl wegen Beleidigung und Körperverletzung bestand. Damit nicht genug, aufgrund von einer begangenen Körperverletzung, dem Verwenden von Kennzeichen ...

  • 12.02.2024 – 20:03

    BPOL-KL: Bundespolizei zieht vorläufige Rosenmontagsbilanz in Mainz

    Mainz (ots) - Anlässlich des diesjährigen Rosenmontagsumzugs in Mainz war die Bundespolizei mit über 300 Beamtinnen und Beamten im Einsatz, um die Sicherheit der Bahnreisenden zu gewährleisten und Straftaten auf dem Gebiet der Bahnanlagen konsequent zu verfolgen. Die Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern wurde hierbei von Einsatzkräften der Bereitschaftspolizei ...

  • 08.02.2024 – 10:03

    BPOL-KL: Bundespolizei vollstreckt Haftbefehl

    Ludwigshafen am Rhein (ots) - Am 7. Februar 2024 unterstütze die Mobile Kontroll- und Überwachungseinheit der Direktion Koblenz die Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern. Im Rahmen der Unterstützungsmaßnahme vollstreckten die Beamten in Ludwigshafen am Rhein einen Haftbefehl gegen einen 30-jährigen Iraker. Der Mann war von der Staatsanwaltschaft Hof wegen unerlaubter Einreise ausgeschrieben. Da der Iraker die ...

  • 07.02.2024 – 10:54

    BPOL-KL: Mann nach Herzstillstand erfolgreich reanimiert

    Mainz (ots) - Am 6. Februar 2024 wurde um 20:50 Uhr der Bundespolizei am Hauptbahnhof in Mainz mitgeteilt, dass sich auf dem Bahnsteig 6/8 eine leblose Person befindet. Die Streifenbeamten erreichten umgehend die Örtlichkeit und fanden einen 64-jährige Mann vor, der über keinerlei Vitalzeichen verfügte. Auch eine zufällig vor Ort anwesende Ärztin unterstützte die Beamten bei der Ersten Hilfe. Der Mann wurde, auch ...

  • 07.02.2024 – 10:51

    BPOL-KL: Nach Ladendiebstahl greift Mann Polizisten an

    Mainz (ots) - Am Abend des 6. Februar 2024 bat ein Mitarbeiter eines Supermarktes nach einem Ladendiebstahl die Bundespolizei am Hauptbahnhof in Mainz um Unterstützung. Ein 24-jähriger Deutscher hatte versucht eine Flasche Alkohol zu stehlen und wurde dabei von dem Ladendetektiv beobachtet. Während der Personalienfeststellung des Mannes griff dieser einen Bundespolizisten an und leistete Widerstand. Der 24-jährige ...

  • 05.02.2024 – 10:45

    BPOL-KL: Fanschal in Mainz entwendet - Täter in Darmstadt gefasst

    Mainz/Darmstadt (ots) - Am 3. Februar 2024 ereignete sich gegen 13:00 Uhr ein räuberischer Diebstahl auf einem Bahnsteig im Hauptbahnhof in Mainz. Ein Fan von Mainz 05 trug einen Fanschal, diesen entwendete ein Mann und schlug dem Opfer mit Quarzhandschuhen ins Gesicht. Der 19-jährige Geschädigte trug Rötungen und Schwellungen im Gesicht davon. Ermittlungen vor Ort ...

  • 05.02.2024 – 09:53

    BPOL-KL: Mann zahlt Geldstrafe und umgeht Gefängnis

    Mainz (ots) - Am Abend des 4. Februar 2024 um 22:10 Uhr hielt eine Streife der Bundespolizei im Hauptbahnhof Mainz einen Mann an und kontrollierte diesen. Es wurde festgestellt, dass gegen den 56-jährigen Bulgaren aufgrund von Trunkenheit im Verkehr ein Vollstreckungshaftbefehl vorlag. Da der Mann in der Lage war, die Geldstrafe in Höhe von 2354,30EUR vor Ort zu begleichen, konnte er die Ersatzfreiheitsstrafe und den ...

  • 02.02.2024 – 10:23

    BPOL-KL: Stark alkoholisierter Mann leistet Widerstand

    Neustadt an der Weinstraße (ots) - Am 1. Februar 2024 rief ein Zugbegleiter um ca. 23:00 Uhr die Bundespolizei in Neustadt an der Weinstraße zur Unterstützung. Ein Mann im Zug verhielt sich gegenüber anderen Reisenden aggressiv und sollte von der Weiterfahrt ausgeschlossen werden. Die Polizisten warteten auf die Einfahrt des Zuges im Bahnhof Neustadt an der Weinstraße und nahmen sich der Sache an. Auch bei der ...

  • 02.02.2024 – 08:59

    BPOL-KL: Mann mit Haftbefehl festgestellt

    Annweiler/Wilgartswiesen (ots) - Am Mittag des 1. Februar 2024 kontrollierte eine Streife der Bundespolizeiinspektion Kaiserslautern ein Fahrzeug auf der B 10 zwischen Annweiler und Wilgartswiesen. Bei der Überprüfung der Personalien der Insassen, stellten die Bundespolizisten fest, dass gegen einen 32-jährigen Rumänen ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Bielefeld wegen Trunkenheit im Verkehr und dem Fahren ohne ...

  • 25.01.2024 – 11:41

    BPOL-KL: Haftbefehl im Hbf Mainz vollstreckt

    Mainz (ots) - Am 25. Januar 2024 um 01:00 Uhr stellten Streifenbeamte der Bundespolizei bei der Kontrolle eines 29-jährigen Somaliers im Hauptbahnhof in Mainz fest, dass gegen diesen ein Vollstreckungshaftbefehl wegen des Besitzes kinderpornographischer Schriften vorlag. Da der Mann die Geldstrafe in Höhe von 573,50EUR nicht bezahlen konnte, wurde er zur Verbüßung der 50 Tage Ersatzfreiheitsstrafe in die ...

  • 25.01.2024 – 11:38

    BPOL-KL: Bundespolizei vollstreckt erneut Haftbefehl auf A 6

    Bruchmühlbach-Miesau (ots) - Am 24. Januar 2024 um 23:20 Uhr wurde bei einer polizeilichen Kontrolle eines Reisebusses auf dem Rastplatz Reissberg ein 34-jähriger Pole festgestellt. Gegen diesen bestand ein Vollstreckungshaftbefehl aufgrund von Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie Trunkenheit im Verkehr. Da der Mann die Geldstrafe in Höhe von 1102,99EUR nicht bezahlen konnte, wurde er zur Verbüßung der ...

  • 24.01.2024 – 07:30

    BPOL-KL: Haftbefehl auf der BAB 6 vollstreckt

    Bruchmühlbach-Miesau (ots) - Am Nachmittag des 23. Januar 2024 kontrollierte eine Streife der Mobilien Kontroll- und Überwachungseinheit der Bundespolizei ein Fahrzeug auf der BAB 6 Höhe Bruchmühlbach-Miesau. In dem Transporter mit deutscher Zulassung befanden sich zwei Männer. Bei der Überprüfung der Personalien des Beifahrers stellten die Bundespolizisten fest, dass gegen den 40-jährigen Türken ein Haftbefehl ...

  • 15.01.2024 – 10:33

    BPOL-KL: Mann randaliert auf Bahnhofsvorplatz in Mainz

    Mainz (ots) - Am Abend des 12. Januar 2024 um 23:40 Uhr wurde eine Bundespolizeistreife auf eine körperliche Auseinandersetzung zweier Männer auf dem Bahnhofsvorplatz am Hauptbahnhof in Mainz aufmerksam. Die beiden Streithähne wurden von den Polizisten getrennt. Unvermittelt versuchte einer der Männer, ein 28-jähriger Syrer, erneut auf seinen 32-jährigen deutschen Kontrahenten loszugehen, was von den Beamten ...

  • 15.01.2024 – 09:16

    BPOL-KL: Reifen an Dienstfahrzeugen platt gestochen

    Neustadt an der Weinstraße (ots) - Am Morgen des 15. Januar 2024 um 3:15 Uhr stellten zwei Bundespolizisten einen Mann, der zuvor zwei Dienstfahrzeuge beschädigt hatte. Die Polizisten waren auf dem Weg zu einem Streifenwagen als sie auffällige Geräusche wahrnahmen. Bei näherem Hinsehen wurde ersichtlich, dass an zwei Fahrzeugen die Reifen platt gestochen wurden. Kurz darauf versuchte ein Mann aus dem Bereich zu ...

  • 10.01.2024 – 10:28

    BPOL-KL: Diebstahl Dank Ortung aufgeklärt

    Mainz (ots) - Am 10. Januar 2024 ereignete sich gegen 00:15 Uhr ein Diebstahl in einem ICE bei Halt des Zuges im Hauptbahnhof in Mainz. Die 20-jährige Geschädigte schlief, als ein Mann durch eine Zeugin beobachtet wurde, wie er den Rucksack der Frau an sich nahm und den Zug verließ. Die beiden Frauen verständigten die Bundespolizei und beschrieben den Beamten den mutmaßlichen Täter sowie das Stehlgut. Über die ...

  • 05.01.2024 – 11:46

    BPOL-KL: Mann beleidigt Jugendliche und setzt Pfefferspray ein

    Landau (ots) - Am Abend des 4. Januar 2024 meldeten Passanten eine Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten am Hauptbahnhof Landau. Eine Streife der Polizeiinspektion Landau und der Bundespolizei fuhren daraufhin den Ereignisort an. Nach ersten Ermittlungen vor Ort wurde festgestellt, dass zwei 15-jährige Mädchen und ein Mann im Hauptbahnhof Landau in Streit ...

  • 04.01.2024 – 10:12

    BPOL-KL: Haftbefehl am Hauptbahnhof Mainz vollstreckt

    Mainz (ots) - Am Abend des 3. Januar 2024 kontrollierte eine Streife der Bundespolizei einen Mann im Hauptbahnhof Mainz. Bei der Überprüfung der Personalien des 34-jährigen Afghanen stellten die Beamten fest, dass gegen den Mann ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Sachbeschädigung vorlag. Des Weiteren war der 34-jährige noch zur Aufenthaltsermittlung ...

  • 29.12.2023 – 08:12

    BPOL-KL: Mann schießt in die Luft und wirft Böller

    Neustadt an der Weinstraße (ots) - Am Nachmittag des 28. Dezember 2023 wurde die Bundespolizei am Hauptbahnhof Neustadt an der Weinstraße darüber informiert, dass am Haltepunkt Neustadt-Böbig eine männliche Person mit einer Pistole in die Luft geschossen hat. Des Weiteren warf der Mann einen Böller und stieg danach in die S1 in Richtung Neustadt Hauptbahnhof ein. Eine Streife der Bundespolizei suchte beim Halt der ...

  • 15.12.2023 – 13:12

    BPOL-KL: Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk - Bundespolizei rettet Urlaub

    Mainz/ Frankfurt am Main (ots) - Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk - Bundespolizei rettet Urlaub Am Morgen des 15. Dezember 2023 war der Schreck groß, als ein Ehepaar nach Verlassen des Zuges am Flughafen in Frankfurt am Main feststellte, dass ihr Rucksack liegen geblieben war. In dem Rucksack befanden sich neben ca. 2000EUR auch die Ausweisdokumente sowie die ...

  • 12.12.2023 – 11:27

    BPOL-KL: Jugendliche beschädigen abgestellten Zug

    Kusel (ots) - Am frühen Morgen des 12. Dezember 2023 um 3:00 Uhr überwachte eine Streife der Bundespolizei den Bahnhof Kusel. Dabei stellten die Polizisten fest, dass an einer abgestellten Regionalbahn die Türen geöffnet waren. Die Beamten durchsuchten daraufhin den Zug und wurden fündig. Zwei 14-jährige Deutsche hatten sich in der zweiten Wageneinheit versteckt. Die Jugendlichen wurden durch die Polizisten befragt ...

  • 12.12.2023 – 11:19

    BPOL-KL: Mann droht mit Messer - Jugendlicher revanchiert sich mittels Reizstoff

    Mettenheim (ots) - Am frühen Nachmittag des 11. Dezember 2023 kam es in der S6 von Mainz nach Worms zu einer verbalen Streitigkeit zwischen mehreren Personen. Ein 63-jähriger Deutscher und eine Gruppe von Jugendlichen gerieten hierbei aneinander. Im Verlauf der Streitigkeiten zog der 63-Jährige ein Messer und bedrohte damit die Personen. Die Jugendlichen flüchteten ...

  • 11.12.2023 – 11:17

    BPOL-KL: Mann verletzt Bundespolizistin

    Mainz (ots) - Am frühen Morgen des 9. Dezember 2023 wurde die Bundespolizei am Hauptbahnhof Mainz darüber informiert, dass ein Mann Personen im Mainzer Hauptbahnhof angreift. Die Polizisten konnten den 28-jährigen Deutschen auf Bahnsteig 1 antreffen, wo er gerade auf einen Reisenden losging. Die Streife schritt sofort ein und stoppte den Angreifer, indem sie ihn zu Boden brachte. Hierbei leistete der Mann Widerstand ...